Excite

Neu im Kino: 'Die Eiserne Lady', 'Shame' und 'Das gibt Ärger'

  • YouTube

Am heutigen Donnerstag starten wieder neue Kinofilme. Folgende dürft Ihr unserer Meinung nach nicht verpassen!

Die eiserne Lady

'Die Eiserne Lady' erzählt die Geschichte der ersten weiblichen Premier-Ministerin Europas, Margaret Tatcher (Meryl Streep). Sie kam aus einer einfachen Familie: Ihr Vater war Kolonialwarenhändler, methodistischer Laienprediger und Bürgermeister ihrer Geburtsstadt, ihre Mutter Schneiderin. Mit Unterstützung ihres Ehemannes Denis (Jim Broadbent) hob Sie die Grenzen zwischen Klassen und Geschlechtern auf und behauptete sich in einer bis dahin von einer männlich dominierten englischen Politik. Ihr Stil, Gestus und ihre politische Haltung waren unverwechselbar: Sie war ein Mythos. Sie machte sich besonders international als 'Iron Lady' einen Namen. Der Film erzählt eine Geschichte über die Macht an der Politik und ist gleichzeitig ein Porträt einer besonderen Frau. Für die Verkörperung von Margaret Tatcher gewann Maryl Streep den Oscar 2012 als Beste Hauptdarstellerin.

Hier geht es zum Trailer von 'Die Eiserne Lady'

Shame

Der erfolgreiche New Yorker Brandon (Michael Fassbender) ist sexbesessen. Er wirft sich als Ablenkung vom täglichen Leben in ein exzessiver Sexleben voller Affären und One Night-Stands. Sein bisheriger Lebensrythmus droht zusammenzustürzen, als seine chaotischen und psychisch belastete Schwester (Carey Mulligan) bei ihm einzieht. Ihre Anwesenheit und die gescheiterten Versuche einer ernsten Beziehung treiben Brandon noch tiefer in New Yorks düsteres Nachleben hinein.

Den Kinotrailer von 'Shame' hier anschauen

Das gibt Ärger

Nachdem ein Einsatz in Hong-Kong gescheitert ist, werden die beiden besten Freunde und Top-Geheimagenten der CIA Tuck (Tom Hardy) und FDR (Chris Pine) in den Innendienst verbannt. Beiden schmeckt der Büroalltag überhaupt nicht und sie langweiligen sich zu Tode. Bis sie sich aus Versehen in dieselbe Frau verlieben. Lauren (Reese Witherspoon) ist schon lange Single und auf der Suche nach der großen Liebe.

Nun gibt es Ärger und die beiden Spionen beschließen, einen Wettkampf um das Herz der Dame zu veranstalten. Dabei bekämpfen sie sich bis aufs Äußerste mit High-Tech Überwachung, modernster Taktik und einem riesigen Waffenarsenal. Die Rivalen müssen ihr Verhalten aber bald einstellen, denn plötzlich taucht Top-Verbrecher Karl Heinrich (Til Schweiger) auf um seinen von Tuck und FDR in Hong Kong getöteten Bruder rächen will.

Den Kinotrailer zu 'Das gibt Ärger' gibt's hier

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017