Excite

Nominierungen für die MTV EMAs 2011 stehen fest

Heute wurden endlich die Nominierungen für die MTV Europe Music Awards 2011 bekannt gegeben und Lady Gaga lässt ihre Konkurrenz mal wieder weit hinter sich. Stolze sechs Awards könnte Miss Extravaganza bei den 18. EMAs am 6. November in der Odyssey Arena in Belfast abstauben. Katy Perry und Bruno Mars wurden jeweils viermal nominiert. Die Preisverleihung wird ab 20 Uhr auch live auf VIVA und MTV übertragen.

Als 'Best German Act' gehen die Beatsteaks, Frida Gold, Culcha Cundela, Clueso und Lena ins Rennen. Doch es werden die Pop-Königinnen Lady Gaga und Katy Perry sein, um die es sich bei den EMAs drehen wird. In den Königs-Kategorien 'Best Live', 'Best Female', 'Best Pop' und 'Best Song' treten die US-Sängerinnen gegeneinander an und könnte dabei höchstens von der britischen Soul-Sängerin Adele Konkurrenz bekommen, die dreimal nominiert wurde. Bruno Mars kann auf den Titel 'Best New', 'Best Male', 'Best Push' und 'Best Song' hoffen, während Mädchenschwarm Justin Bieber die Awards für 'Best Pop', 'Best Male' sowie 'Biggest Fans' einheimsen könnte.

Jared Letos Band Thirty Seconds To Mars gehört mit Anwartschaften auf die Titel 'Best World Stage', 'Best Alternative' und 'Biggest Fans' zu den Favoriten im Bereich Rock. Die MTV EMAs 2011 haben mit dem 'Biggest Fans'-Award auch eine Neuerung im Programm, die die größte Fan-Base der Künstler ehren soll. Die Gewinner dieser Kategorie werden ab dem 19. September durch ein User-Voting auf 'mtvema.com' bestimmt. Stellt sich nur noch die Frage welche der anwesenden Superstars auch live auf der Bühne der MTV EMAs 2011 auftreten werden: Foo Fighters, Snoop Dogg, My Chemical Romance, Jennifer Lopez, Beyoncé, Coldplay, Eminem, Arcade Fire, Red Hot Chili Peppers, Linkin Park oder Kings of Leon?

Die wichtigsten MTV EMAs 2011 Nominierungen:

BEST SONG
  • Adele – 'Rolling In the Deep'
  • Bruno Mars – 'Grenade'
  • Jennifer Lopez ft Pitbull – 'On The Floor'
  • Katy Perry – 'Firework'
  • Lady Gaga – 'Born This Way'

BEST LIVE
  • Coldplay
  • Foo Fighters
  • Katy Perry
  • Lady Gaga
  • Red Hot Chili Peppers

BEST POP
  • Britney Spears
  • Justin Bieber
  • Katy Perry
  • Lady Gaga
  • Rihanna

BEST NEW
  • Bruno Mars
  • Far East Movement
  • Jessie J
  • LMFAO
  • Wiz Khalifa

BEST FEMALE
  • Adele
  • Beyoncé
  • Jennifer Lopez
  • Katy Perry
  • Lady Gaga

BEST MALE
  • Bruno Mars
  • David Guetta
  • Eminem
  • Justin Bieber
  • Kanye West

BEST HIP HOP
  • Eminem
  • Lil Wayne
  • JAY Z & Kanye West
  • Pitbull
  • Snoop Dogg

BEST ROCK
  • Coldplay
  • Foo Fighters
  • Linkin Park
  • Kings of Leon
  • Red Hot Chili Peppers

BEST VIDEO
  • Adele – 'Rolling In the Deep'
  • Beastie Boys – 'Make Some Noise'
  • Beyoncé – 'Run The World (Girls)'
  • Justice – 'Civilization”
  • Lady Gaga – 'Born This Way'

BEST ALTERNATIVE
  • Arcade Fire
  • Arctic Monkeys
  • My Chemical Romance
  • The Strokes
  • Thirty Seconds To Mars

BEST WORLD STAGE
  • Arcade Fire
  • The Black Eyed Peas
  • Diddy Dirty Money
  • Enrique Iglesias
  • Kings of Leon
  • Linkin Park
  • My Chemical Romance
  • Ozzy Osbourne
  • Snoop Dogg
  • Thirty Seconds To Mars

BEST GERMAN ACT
  • Beatsteaks
  • Frida Gold
  • Culcha Cundela
  • Clueso
  • Lena

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017