Excite

MTV Europe Music Awards 2010: Die Nominierungen

Wie schon bei den MTV VMAs gehört Lady Gaga mit fünf Nominierungen bei den MTV Europe Music Awards 2010 wieder zu den Favoriten. Katy Perry wurde ebenso fünfmal nominiert und liegt damit bei der 17. Auflage der EMAs gleich auf mit 'der Gaga'. Die äußerst beliebten EMAs des ersten Musikfernsehsenders werden in diesem Jahr am 7. November in Madrid verliehen.

Lady Gaga und Katy Perry wurden auch noch in den gleichen Kategorien nominiert: 'Bester Song', 'Bester Pop', 'Beste Künstlerin' und 'Bestes Video'. Einzig der Award für den 'Besten Live Act' könnte an Gaga und die 'Beste World Stage Perfomance' an Perry gehen. Nach den weiblichen Favoriten folgen auch schon Eminem, Kanye West und Justin Bieber in der Hitlist der Award-Anwärter. In der neuen Kategorie 'Bester Push Act' stehen sogar zehn Nominierte zur Auswahl, darunter auch Alexandra Burke, The Drums, Hurts und Jason Derülo.

Die Entscheidung, wer die Preise aus den 12 Kategorien in Spanien im Empfang nehmen wird, haben wie immer die Fans, die bis zum 4. November auf der Homepage der EMAs abstimmen können. In der Kategorie des 'besten Acts aus Deutschland' sind mit Sido, Jan Delay, Gentleman, Unheilig und Xavier Naidoo alle Hochkaräter des hiesigen Musikbusiness dabei. Neben den Nominierungen der Europe Music Awards 2010 hat MTV heute auch bestätigt, dass Katy Perry und Linkin Park live performen werden.

Alle Nominierten im Überblick:

Bester Song:
  • Eminem feat. Rihanna 'Love the Way You Lie'
  • Katy Perry feat. Snoop Dogg 'California Gurls'
  • Lady Gaga 'Bad Romance'
  • Rihanna 'Rude Boy'
  • Usher 'OMG'

  • Bester Live Act:
  • Bon Jovi
  • Kings of Leon
  • Lady Gaga
  • Linkin Park
  • Muse

  • Bester Pop:
  • Katy Perry
  • Lady Gaga
  • Miley Cyrus
  • Rihanna
  • Usher

  • Bester Newcomer:
  • B.o.B.
  • Jason Derülo
  • Justin Bieber
  • Ke$ha
  • Plan B

  • Beste Künstlerin:
  • Katy Perry
  • Lady Gaga
  • Miley Cyrus
  • Rihanna
  • Shakira

  • Bester Künstler:
  • Eminem
  • Enrique Iglesias
  • Justin Bieber
  • Kanye West
  • Usher

  • Bester Hip Hop:
  • Eminem
  • Kanye West
  • Lil Wayne
  • Snoop Dogg
  • T.I.

  • Bester Rock:
  • Kings of Leon
  • Linkin Park
  • Muse
  • Ozzy Osbourne
  • Thirty Seconds to Mars

  • Bester Alternative Act:
  • Arcade Fire
  • Gorillaz
  • Gossip
  • Paramore
  • Vampire Weekend

  • Bestes Video:
  • Eminem feat. Rihanna 'Love the Way You Lie'
  • Katy Perry feat. Snoop Dogg 'California Gurls'
  • Lady Gaga feat. Beyoncé 'Telephone'
  • Plan B 'Prayin'
  • Thirty Seconds to Mars 'Kings and Queens'

  • Bester Push Act:
  • Alexandra Burke
  • B.o.B
  • The Drums
  • Hurts
  • Jason Derülo
  • Justin Bieber
  • Ke$ha
  • Mike Posner
  • Professor Green
  • Selena Gomez and the Scene

  • Beste World Stage Perfomance:
  • Gorillaz
  • Green Day
  • Katy Perry
  • Muse
  • Thirty Seconds to Mars
  • Tokio Hotel

  • Bester deutscher Act:
  • Xavier Naidoo 'Alles kann besser werden'
  • Unheilig 'Geboren um zu Leben'
  • Jan Delay 'Disko'
  • Sido Feat. Adel Tawil 'Der Himmel soll warten'
  • Gentleman 'To The Top'

  • Quelle / Bild: ema.mtv.de

    Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017