Excite

MTV EMA 2009 heute Abend aus Berlin

Heute tummeln sich in Berlin wieder Stars und Sternchen, denn es werden wieder die MTV Europe Music Awards verliehen. Zum vierten Mal finden die EMAs in Deutschland statt und um den 20. Geburtstag des Mauerfalls zu feiern, wurde Berlin als Schauplatz der illustren Verleihung ausgewählt.

Wie schon das letzte Mal wird Katy Perry wieder die Moderation übernehmen und hochkarätige Stars wie die Foo Fighter, Jay-Z, Beyonce, Green Day oder Shakira ankündigen dürfen. Ebensfalls mit von der Partie ist David Hasselhoff, der 1989 seinen Hit "Looking for Freedom" sang.

Zur Enttäuschung vieler Fans hat allerdings Robbie Williams seinen Auftritt kurzfristig abgesagt. Wie Bild Online berichtet, gibt der Sänger auf seiner Homepage Terminschwierigkeiten als Grund für die Absage an. Als wirklichen Grund vermutet der Internetauftritt der Boulevard-Zeitung allerdings Budgetkürzungen bei der Veranstaltung, die sich auf den Komfort des Stars ausgewirkt haben sollen.

Aber auch ohne Robbie Williams werden Autogrammjäger und Fans genug Möglichkeiten haben Stars zu erleben. Wer schnell gewesen ist, hat eine der begehrten Karten für das kostenlose Konzert von U2 am Brandenburger Tor ergattert, welches parallel zu den EMAs stattfindet. Die Rockband die auch nominiert ist, wird ihren Preis also nicht selbst entgegen nehmen können, falls sie denn gewinnen.

Als großer Favorit gilt allerdings Lady Gaga die in fünf der 13 Kategorien nominiert ist. Neben Lady Gaga sind auch Beyonce, Eminem, Daniel Merriweather, David Guetta, The Prodigy, Placebo und viele andere nominiert. Wer erfahren will, wer einen der begehrten Preise ergattert, sollte heute Abend um 21.00 Uhr MTV einschalten um die Live-Übertragung der MTV European Music Awards 2009 in Berlin zu sehen.

Bild: MTV EMA Homepage, YouTube

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017