Excite

MTV: Beavis and Butt-Head sind wieder da

Sie sind so etwas wie das Markenzeichen von MTV, doch in den letzten Jahren wurde es ruhig um die Comicfiguren Beavis and Butt-Head. Nun kehren die beiden röchelnden Metalfans auf den Bildschirm und lassen ihre Gehässigkeiten und ihren Stumpfsinn wie gewohnt los.

Es ist jetzt 14 Jahre seit die beiden Buddies zuletzt auf dem Bildschirm zu sehen waren. Sieben Staffeln von Beavis and Butt-Head – das bedeutet soviel wie Vollidiot und Arschgesicht – sendete der Musiksender MTV, dann stellte er die Serie um die beiden Metalfans mit den ausgewaschenen AC/DC- und Metallica-Shirts ein.

Seitdem lief auf MTV immer weniger Musik, dafür umso mehr belanglose Dutzendware wie Datingshows und das Leben von verzogenen Wohlstandskindern, bei denen man als Zuschauer zwischen Fremdscham und Wut hin und her geworfen wurde. Nun also wieder zurück zu den Wurzeln, zu Beavis and Butt-Head, den sympathischen Losern, denen man sich als Zuschauer näher fühlt, als irgendwelche Milliardärstöchterchen, die zum 16. ein Privatjet geschenkt bekommen.

Einige Monate müssen sich Fans der Comic-Serie aber noch gedulden. Voraussichtlich wird die 24 Folgen umfassende achte Staffel von Beavis and Butt-Head Anfang 2012 bei MTV Deutschland zu sehen sein, leider nur über Pay TV. Geändert haben soll sich aber nicht viel bei den beiden Metalfreunden. Das jedenfalls berichtet die Süddeutsche und bezieht sich dabei auf einen Trailer, der bei der ComicCon 2011 in San Diego zu sehen war.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017