Excite

Michelle Hunziker neue "Wetten, dass...?"-Moderatorin

Thomas Gottschalk bekommt als Moderator von "Wetten, dass...?" bald prominente Unterstützung, nämlich von Michelle Hunziker (32). Laut "Spiegel Online" hat die hübsche Schweizerin einen Zwei-Jahres-Vertrag beim ZDF unterschrieben und wird dem etwas eingestaubten Format bald neuen Sexappeal verpassen.

- Sexy Bilder der hübschen Michelle Hunziker

Michelle Hunziker begann bereits mit 16 Jahren professionell in Italien zu modeln, große Bekanntheit erlangte sie 1998 durch die Hochzeit mit Schmusesänger Eros Ramazzotti. Das Paar trennte sich 2002 wieder, aber Hunziker war längst eine feste Größe als Moderatorin im italienischen Fernsehen. Auch in Deutschland hat sie schon mehrfach moderiert, z.B. 'Deutschland sucht den Superstar' von 2002 bis 2004 an der Seite von Carsten Spengemann.

Bei "Wetten, dass...?" soll Hunziker künftig die Kandidaten und ihre Wetten vorstellen. Bisher hatte Gottschalk diese Aufgabe selbst übernommen, durch die neue Unterstützung soll er sich mehr als Gastgeber den internationalen Stars auf seiner Couch widmen können. Es gibt außer Michelle Hunziker noch weitere kleine Änderungen bei "Wetten, dass...?". So soll Gottschalk künftig auch keine Ahnung von den Wetten haben, bis seine neue Co-Moderatorin sie ihm in der Live-Sendung präsentiert. Außerdem soll eine Wette bereits eine Woche vorher veröffentlicht werden, um mögliche Herausforderer für die Show zu finden, die meinen, sie könnten es besser.

Am 3. Oktober bei der Show aus Freiburg wird Hunziker ihre "Wetten, dass...?"-Premiere feiern. Ob sich Gottschalk nun wieder mehr auf seine Gäste konzentrieren kann oder nicht ist eigentlich nicht wichtig. Man muss kein Genie sein, um zu begreifen, dass das ZDF versucht das Format im Kampf gegen schlechte Quoten mit Sexappeal auzupeppen. "Sex Sells" gilt eben besonders für das Fernsehgeschäft und mit Michelle Hunziker haben die Verantwortlichen von "Wetten, dass...?" jedenfalls bewiesen, dass sie dieses Prinzip voll und ganz verstanden haben.

Bild: YouTube

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017