Excite

Michael Jacksons "Thriller" kommt an den Broadway

Einer der größten und bekanntesten Filme aus der Geschichte des Pop - "Thriller" - wird bald als Musical am legendären Broadway aufgeführt. In Zusammenarbeit mit Michael Jackson persönlich wird das 14-minütige Horrorvideo "Thriller" bald in ein abendfüllendes Tanzstück verwandelt. Für diesen Zweck sicherte sich die ausführende Organisation Nederland exklusiv die Rechte vom King of Pop.

In einem Statement der Produktionsfirma heißt es zum weiteren Verlauf: "Das Musical wird die exklusive, von Michael Jackson autorisierte Version von "Thriller". Jackson wird in jedes Detail des kreativen Prozesses mit eingebunden." Darüber hinaus erklärt der Vorsitzende der Organisation – James Nederland – wie sehr er sich auf die Zusammenarbeit mit dem mittlerweile 50-jährigen Jackson freue.

Jener James Nederland ist dabei ein wirklich alter Hase im Broadway-Geschäft. Seit langer Zeit produziert er Musicals, ist selbst im Besitz von ganzen neun Theatern. Die Geschichte des kommenden Spektakels umreißt er so: "Mädchen trifft Junge, sie verlieben sich, der Junge hat ein großes Geheimnis – und dann?"

'Thriller' gibt's auch im Legoformat

Die Geschichte des originalen "Thriller"-Videos ist ja durchaus bekannt – genug guter Stoff lässt sich da sicherlich finden. Zwar müssen noch ein Schreiber, Choreographen und ein Regisseur gefunden werden, die Vorbereitungen aber laufen bereits auf vollen Touren. Bereits bekannt gegeben wurde darüber hinaus, dass in erster Linie Songs aus den Alben "Thriller" und "Off The Wall" benutzt werden sollen. Wahrscheinlich würde schon das ausreichen, um Michael Jacksons "Thriller" als Musical am Broadway zu einem Erfolg zu machen.

Quelle: Klatsch-Tratsch.de
Bild: danowen.blogspot.com

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017