Excite

Mark Wahlberg erhält seinen Stern auf dem 'Walk of Fame'

Der Hollywood-Schauspieler Mark Wahlberg gesellt sich nun in die Reihe der Personen, die einen Stern auf dem 'Walk of Fame' haben. Gestern stand er mitsamt Ehefrau und den vier Kindern auf dem beliebten Touristen-Boulevard und nahm seinen Stern entgegen. Das hatte sich Wahlberg nicht träumen lassen und wie er bei seiner Rede zugab, hatte er es anfangs auch für einen Witz gehalten. Aber nein, Wahlberg konnte gestern die Plakette auf dem 'Walk of Fame' im Beisein von Fans, der Familie und Will Ferrell enthüllen. Mit Ferrell ist Wahlberg demnächst in dem Film 'The Other Guys' zu sehen.

Will Ferrell gab auch zwei, drei Sätze zum Besten und verwies darauf, dass er schon seit den ersten Fitnessvideos ein Fan von Wahlbarg gewesen sei. Mark Wahlberg schien auch sichtlich amüsiert zu sein, dass Ferrell angab, er hätte Wahlberg in allen all seinen Bourne-Filmen geliebt, wobei es Matt Damon war, der in den Filmen die Hauptrolle hatte. Wahlberg hatte erst als Musiker angefangen, bevor er seine Karriere als Unterwäschemodell für Calvin Klein fortsetzte. Die Schauspielerei kam erst später und mit seiner Rolle als Dirk Diggler in 'Boogie Nights' gelang ihm der endgültige Durchbruch.

Mark Wahlberg hält seine Rede

Als jüngstes von neun Geschwistern wuchs Wahlberg unter ärmlichen Verhältnissen auf und in seiner Ansprache sagte er, dass er jeden Tag in die Kirche gehe, um für all die Chancen zu danken, die ihm gegeben worden sein. Er hat auch eine eigene Stiftung, die unter dem eigenen Namen läuft, mithilfe der er sich für Kinder aus sozial schwachen Familien einsetzt. Neben seinen schauspielerischen Fähigkeiten engagiert er sich also auch für seine Mitmenschen. Den Stern auf dem 'Walk of Fame' hat sich Mark Wahlberg also auch wirklich verdient.

Bild: YouTube 1 und 2

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017