Excite

Mark Ronson und Boy George mit 'Somebody to Love Me'

Bereits der dritte Song aus Mark Ronsons Album 'Record Collection wurde jetzt auch als Video veröffentlicht: Zusammen mit der 80-Jahre-Legende Boy George und dem Produzenten Saam Farahmand ist dabei ein kunterbuntes Filmchen entstanden, das die Stimmung des Song perfekt trifft. Für das Songwriting zeichnen sich Track Jake Shears von den Scissor Sisters, Cathy Dennis, Anthony Rossomando (Dirty Pretty Things/Klaxons) und Andrew Wyatt (Miike Snow) verantwortlich. Ronson hatte also kompetente Unterstützer. Über Saam sagt Mark: 'er ist ein wundervoller genialer Typ. Es gibt keine besseren Bilder, um diese Musik zu begleiten'. Am 6. Dezember erscheint 'Somebody to Love Me' auch als Single.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017