Excite

Malta ESC 2011 Beitrag Glen Vella

Glen Vella hat fünf Anläufe gebraucht, um endlich ein Ticket für den ESC zu bekommen. Den maltesischen Vorentscheid gewann der 27-Jährige mit der Uptemponummer 'One Life' von Paul Giordimaina. Malta hofft nun auf den lang ersehnten Sieg nach 23 Teilnahmen beim Eurovision Song Contest. Neben dem zweiten Platz 2005 von Chiara, hat Malta schon viele Top-Ten-Platzierungen erreicht, aber ein Sieg fehlt dem Mittelmeer-Staat noch. Glen Vella wurde am Londoner Victoria und Music Arts College als Gesangslehrer ausgebildet und ist in seiner ESC-verliebten Heimat bereits ein Star. Mit seinem Song 'One Life' hat Glen allerdings große Konkurrenz, denn auch Polen, Israel, Russland, Schweden und Weißrussland gehen mit einem ähnlichen Uptemposong ins Rennen. Im ersten Halbfinale tritt Glen Vella auf Platz elf an. Wenn er weiterkommt, kann er beim Finale zumindest seinem 28. Geburtstag feiern. Vielleicht reicht es ja auch zu mehr.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017