Excite

Lindsay Lohan wird Pornostar – in einem Biopic

Nach vielen Skandälchen und unstetem Lebenswandel mit Parties und Suff wird Lindsay Lohan wohl demnächst ein großes Comeback auf der Leinwand feiern: Sie hat ein größeres Filmangebot auf dem Tisch liegen, sie soll Pornostar Linda Lovelace spielen. Der Film 'Inferno' beschreibt das Leben des legendären Stars.

In den 70er Jahren war Linda Lovelace in der Pornobranche ein Megastar. Sie spielte in dem berühmten Film 'Deep Throat' mit, bis heute der erfolgreichste Pornofilm aller Zeiten. Ihr bürgerliche Name war Linda Susan Boreman. Im Jahr 2002 starb das Pornostarlet im Alter von 53 Jahren.

Nun wird also laut n-tv ihr Leben verfilmt. Und Lindsay Lohan soll die Hauptrolle übernehmen. Lohan fiel in den letzten Jahren weniger durch gute Filme, mehr durch Fehltritte und Skandälchen auf. War sie bisher eher Typ Lieblingsenkelin, machte sie Schlagzeilen mit einer lesbischen Beziehung und jeder Menge Alkohol- und Drogenoparties.

Doch damit soll nun Schluss sein, die Filmkarriere wird wieder angekurbelt im Hause Lohan. Da kommt das Angebot für 'Inferno' gerade recht. Und in der Rolle der Linda Lovelace kann Lindsay Lohan mehrere Facetten ihres Könnens zeigen. Gelingt ihr das gut, könnte die Filmkarriere von Lindsay Lohan durch 'Inferno' neuen Schwung bekommen.

Bild: YouTube, smh.com

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017