Excite

Lily Allen bricht auf der Bühne zusammen

Die britische Sängerin Lily Allen erlitt bei einem Konzert in der Londoner O2-Arena vor den Augen ihrer Fans einen Zusammenbruch, Security-Leute begleiteten sie von der Bühne. Der Grund war scheinbar eine Schlägerei im Publikum, Allen hatte Tränen in den Augen, als sie in den Backstage-Bereich flüchtete.
Nach wenigen Minuten kam sie wieder und führte das Konzert fort, die Fans ließ sie allerdings wissen, dass sie sich schämen sollten. Vielleicht war die Musikerin so emotional, weil es möglicherweise ihr letztes Konzert war. Seit geraumer Zeit spricht die 24-Jährige davon, dem Musik-Geschäft endgültig den Rücken zu kehren.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017