Excite

Let's Dance 2014 Halbfinale - wer fliegt raus und wer kommt ins Finale?

  • Getty Images

Es ist soweit, das Halbfinale von Let's Dance 2014 steht an: Mit dabei sind noch die Kandidaten Tanja Szewczenko, Carmen Geiss und Alexander Klaws. Wer kommt ins Finale und wer fliegt raus in Folge 8?

In der vergangenen Woche, als die Halbfinale Entscheidung fiel, flog Larissa Marolt raus - bei manchen sorgte das für Empörung. Sie habe besser getanzt als Carmen Geiss, die an ihrer Stelle in der Sendung blieb. Und das, obwohl sie von der Let's Dance-Jury schlechtere Bewertungen bekommen hatte. Aber das Publikum hat Carmen dann mit Anrufen gerettet - und offenbar haben mehr Carmen-Fans als Larissa-Fans zum Hörer gegriffen.

Let's Dance 2014: Die Finalisten sind Alexander Klaws und Tanja Szewczenko - Carmen Geiss flog raus

Enttäuschte Fans der Österreicherin Larissa Marolt schrieben auf Facebook böse Worte an die Gewinnerin des Viertelfinales Carmen Geiss. Sogar von einer Verschwörung war die Rede. Carmens Ehemann, Millionär Robert Geiss, soll angeblich Call-Center engagiert haben, damit seine Gattin Carmen in das Halbfinale von Let's Dance 2014 einzieht. Auf Facebook hat sich sogar eine Gruppe namens "Schiebung bei Let’s Dance" gegründet.

Alles Schwachsinn, sagt Carmen Geiss, die sich nun dazu geäußert hat. Ganz entrüstet stellte sie im Interview mit im RTL klar: "Mein Mann wird einen Scheißdreck tun und ein Call-Center kaufen. Und leider haben wir auch nicht so viel Geld, um RTL kaufen zu können. Das wäre zwar sehr schön, aber das sind Sachen, da sind auch uns die Hände gebunden."

Auch die mittlerweile Ex-"Let's Dance"-Kandidatin Larissa blieb cool und gönnte ihrer Konkurrentin Carmen Geiss den Sieg. "Sie hat sich das erarbeitet. Sie hat bei 'Let’s Dance' immer vollsten Ehrgeiz und vollste Disziplin gezeigt."

Fakt ist nun aber: Das "Let’s Dance"-Halbfinale wird spannend. Denn wenn das Publikum einen so großen Einfluss darauf hat wer fliegt, dann siegt womöglich gar nicht der vermeintliche Tanz-Favorit, sondern einfach der beliebteste Kandidat. Und die große Frage ist: Wer bekommt mehr Anrufe und zieht ins "Let's Dance"-Finale ein? Aber: Wie spannend wäre "Let's Dance 2014" schon, wenn es wirklich nur um tolle Tänze und nicht auch um ein bisschen Überraschung ginge?!

Die Tanzleistungen der Ex-Eiskunstläuferin Tanja Szewczenko waren ja bisher immer die besten, in Folge sieben hat sie sogar ganze 30 Punkte für einen ihrer Tänze abgeräumt. Besser geht nicht. Aber ob ihr das zum Einzug ins Finale verhilft?

Auch Alexander Klaws hat bisher immer gute Leistungen abgeliefert und galt als Favorit der Sendung "Let's Dance 2014". Ob er sich gegen die beliebte aber talentfreie Carmen Geiss durchsetzen kann?

Das Halbfinale von "Let's Dance 2014" ist am Freitag, 23. Mai, die Sendung beginnt auf RTL um 20.15 Uhr.

Let's Dance 2014: Die Kandidaten und was sie bei der Tanzshow verdienen

Das sind die Tänze im Halbfinale von Let's Dance 2014:

"Let's Dance"-Kandidatin Carmen Geiss & Tanzpartner Christian Polanc:
Contemporary zu "Wicked Game" von Chris Isaak
Samba zu dem Lied "Whenever, Wherever" von Shakira

"Let's Dance"-Kandidatin Tanja Szewczenko & Tanzpartner Willi Gabalier
Paso Doble zum Song "Frozen" von Madonna
Tango zu "Too Close" von Alex Clare

"Let's Dance"-Kandidat Alexander Klaws & Tanzpartnerin Isabel Edvardsson
Paso Doble zu "Song 2" von Blur
Langsamer Walzer zu Lenny Kravitz' "Stand By My Woman"

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017