Excite

Lena und Shakira kämpfen um Spitze der Jahrescharts 2010

Wie media control ermittelt hat, liegen Lena und Shakira in der letzten Runde um das Rennen des meistverkauften Song des Jahres ganz weit vorne. 2010 war das Jahr der Fussball-WM und von Lena Meyer-Landruth, kein Wunder also, dass sowohl 'Waka Waka' und 'Satellite' am häufigsten über die Ladentischen gingen.

Die Trends des Marktforschungsunternehmens, das mit der Ermittlung der deutschen Charts beauftragt ist, rechnen bisher zwar nur die Verkäufe bis Mitte Oktober ein, doch wie media control Geschäftsführerin Ulrike Altig betont: 'Noch nie war der Kampf um die Krone der Single-Jahrescharts so spannend wie 2010.' Auf den folgenden Plätzen rangieren 'Geboren um zu leben' von Unheilig, der Coca-Cola WM-Song 'Wavin' Flag' von K'naan und der Sommerhit 'We No Speak Americano' von Yolanda Be Cool & Dcup.

Bei den Jahrescharts der Alben sieht die Sache schon ganz anders aus. Hier führt die Aachener Band Unheilig mit ihrem Album 'Große Freiheit' klar die Liste der meistverkauften Longplayer an. Auf dem zweiten Platz landet Lady Gaga mit 'The Fame', die Unheilig jedoch kaum noch einholen kann. Doch der Graf sollte sich nicht zu früh freuen. Beim anstehenden Weihnachtsgeschäft wird traditionell mehr Musik verkauft als sonst im Jahr.

Mit ihren neuen Alben könnten auch noch die Kings of Leon, James Blunt, Take That oder die Pet Shop Boys auf die vorderen Plätze der media control Charts gelangen. Die endgültigen Jahrescharts für 2010 und somit auch der Sieger aus dem Duell Lena gegen Shakira werden erst Anfang Januar des kommenden Jahres bekannt gegeben.

Quelle: media-control.de
Bild: YouTube, Sevenload

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017