Excite

Lady Gaga hält den Download-Rekord in Deutschland

Lady Gaga ist einfach nicht zu stoppen, der Superstar stellt einen Rekord nach dem anderen auf. Nachdem Anfang der Woche bekannt wurde, dass sie als erster Mensch zehn Millionen Facebook-Freunde hat, hält sie nun auch den Download-Rekord der deutschen Media Control-Charts.

Noch nie in der Geschichte von Media Control wurde ein Song so oft herunter geladen, wie der Mega-Hit 'Pokerface' von Lady Gaga. Schon als der Song im Jahr 2009 herauskam, stand er wochenlang auf Platz 1 der Download-Charts und verkaufte sich binnen kürzester Zeit über 415.000 Mal übers Internet. Nun hält Lady Gaga also den All-Time-Record für die meisten Downloads für eine Single in Deutschland.

Das Ranking berücksichtigt alle Downloads seit 2006. Auf Platz 2 dieser Liste stehen Timbaland und OneRepublic mit 'Apologize' aus dem Film 'Keinohrhasen'. An dritter Stelle hat sich schon Lena Meyer-Landrut mit 'Satellite' platziert. Da die Single erst seit März 2010 auf dem Markt ist, könnte Lena eventuell Lady Gagas Rekord knacken. Auf Platz 4 steht DJ Ötzi und Nik P. mit 'Ein Stern'.

Bei den Album-Downloads liegt in der ewigen Bestenliste ein deutscher Künstler ganz vorne. Peter Fox hält mit 'Stadtaffe' die Spitzenposition. Aber auch hier ist Lady Gaga erfolgreich. Ihr Album 'The Fame' steht auf Platz 2 der ewigen Bestenliste bei den Album-Downloads. Bei den Singles ist Lady Gaga schon ganz oben, 'Pokerface' hat die meisten Downloads aller Zeiten in Deutschland.

Lady Gaga - Pokerface

Bild: YouTube

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017