Excite

Lady Gaga erhält homosexuellen Musikpreis GLAAD

In Sachen Pop ist die New Yorker Sängerin und Künstlerin Lady Gaga derzeit das absolute Maß aller Dinge – jetzt erhielt sie für ihr intensives Engagement für die Menschenrechte Homosexueller den lesbischwulen Musikpreis GLAAD. Die gleichnamige Medienorganisation zeichnete Lady Gaga als 'Outstanding Music Artist' aus.

Verliehen wurde der Preis in San Francisco, die Organisatoren betonten bei ihrer Laudatio, dass Lady Gaga besonders in der New Yorker Schwulencommunity einige ihrer wohl treusten Fans besäße. Besonders dürfte den Machern von GLAAD dabei gefallen haben, dass die Sängerin von Beginn an offen ihr bisexuelles Dasein gelebt hat.

In jedem Jahr verleiht die Organsation den GLAAD-Award, in unterschiedlichen Städten werden dabei auch Schauspieler und andere Künstler ausgezeichnet. Wir jedenfalls gratulieren Superstar Lady Gaga zu einer weiteren Auszeichnung – in ihrer Vitrine wird sich der GLAAD sicherlich gut machen neben all den anderen Trophäen der letzten Jahre.

Quelle: Prosieben.de
Bild: Glaad.org, YouTube

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017