Excite

"Komm, hier haste ne Mark!" - Helge Schneider mit neuer Tour

Die aktuelle Tour ist nicht vorbei und schon kündigt Helge Schneider eine neue Tour an, die sich viel versprechend anhört. Aktuell ist er bis zum 06.09. mit seiner "Wullewupp Kartoffelsupp???!!"-Tour in Deutschland unterwegs und begeistert seine Fans mit seinen ungewöhnlichen Liedern, wie "Bonbon aus Wurst" oder "Helges Mörchenlied".

Eine kurze Auszeit und schon ab Weihnachten ist der Ausnahme-Jazzer wieder unterwegs. Die Tour mit Namen "Komm, hier haste ne Mark!" beginnt mit einem Weihnachtskonzert in seiner Heimatstadt Mühlheim. Mit im Boot ist dabei seine Band "Die Drops", die ihrerseits genauso schillernd sind, wie ihre Frontmann.

Dabei werden Songs wieder Songs zum Besten gegeben, die das menschliche Dilemma einfangen. So dürfen sich die Fans auf Songs wie "Eingecremt", einem Sozial-Clip freuen, der von Sonnenöl und einer verschlossenen Balkontür handelt. Und Obama-Fans werden gespannt sein auf "Klirrende, sengende Kakteen", einem Medley, das Schneider für den amerikanischen Präsidenten zusammengestellt hat.

Weit über 40 Konzerte spielt Helge Schneider mit "Die Drops" auf seiner neuen Tour. Wer nicht gerade für die Konzerte in Mühlheim Karten haben will – die sind nämlich so gut wie ausverkauft – der dürfte eine Stadt bei sich in der Nähe finden, für die es noch Karten gibt. Allein in Berlin finden 16 Konzerte statt. Daher sollte jeder Fan von Helge Schneider einen Termin der "Komm, hier haste ne Mark!"-Tour finden, wo er vom Meister des abstrusen Humors bespaßt wird.

Helge Schneiders aktuelle Tour - "Wullewupp Kartoffelsupp???!!"
  • 22.08. Steinbach, Freilichtbühne Steinbach-Langenbach
  • 23.08. Hannover, Parkbühne
  • 27.08. Recklinghausen, Vest Arena
  • 29.08. Flensburg, Deutsches Haus
  • 30.08. Hamburg, Stadtpark
  • 01.09. Kiel, Kieler Schloss
  • 04.09. Köln, Tanzbrunnen Open Air
  • 05.09. Trier, Arena
  • 06.09. Bochum Wattenscheid, Freilichtbühne

Helge Schneiders neue Tour - "Komm, hier haste ne Mark!"
  • 18.-19.12. Mülheim, Stadthalle
  • 15.01. Unna, Stadthalle
  • 16.01. Emsdetten Ems Halle
  • 17.01. Alsdorf, Stadthalle
  • 21.01. Castrop –Rauxel, Europahalle
  • 22.01. Neuss, Stadthalle
  • 23.01. Siegburg, Rhein-Sieg-Halle
  • 24.01. Mönchengladbach, Kaiser Friedrich Halle
  • 26.01. Gelsenkirchen, Musiktheater
  • 27.01. Hagen, Stadthalle
  • 28.01. Koblenz, Rhein-Mosel Halle
  • 29.01. Duisburg, Mercatorhalle
  • 30.01. Osnabrück, Stadthalle
  • 04.02. Kassel, Stadthalle
  • 06.02. Mainz, Phoenixhalle
  • 07.02. Mannheim, Rosengarten
  • 15.02. Frankfurt, Alte Oper
  • 16.02. Stuttgart, Liederhalle Beethovenssal
  • 18.02. Saarbrücken, Saarlandhalle
  • 19.02. Aschaffenburg, Stadthalle
  • 20.02. Darmstadt, Darmstadium
  • 21.02. Würzburg, CCW
  • 01.03. Leipzig, Gewandhaus
  • 02.03. Halle / Saale, Steintor Variete
  • 04.03. Zwickau, Stadthalle
  • 07.03. Magdeburg, Stadthalle
  • 08.03. Weimar, Weimarhalle
  • 09.03. Chemnitz, Stadthalle
  • 10.03. Dresden, Kulturpalast
  • 11.03. Cottbus, Stadthalle
  • 18.03.- 04.04. Berlin, Admiralspalast

Bild: Helge Schneider Homepage

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017