Excite

"Keep Your Light Shining" - online Live Stream

  • Webseite Pro 7

"Keep Your Light Shining" - die interaktive Musikshow mit App-Voting auf ProSieben - startete am gestrigen Donnerstagabend, 22. Mai 2014, um 20:15 Uhr. Weitere Folgen laufen am 29. Mai und am 5. Juni 2014.

"Keep Your Light Shining" online im Live Stream sehen

Die Folgen von KYLS gibt es (drei Folgen) immer donnerstags ab 20:15 Uhr auf ProSieben live im TV und oder online bei ProSieben Connect als KYLS Stream. Man kann sich aber ebenso die "Keep Your Light Shining"-App herunterladen und die Musikshow von ProSieben live im auf dem Smartphone oder dem Tablet schauen.

So war Folge 1 von KYLS

Es war eine Weltpremiere, die App-Musikshow wurde vorher groß umworben. "Die Show hat alles, was Spaß macht: Sie ist schnell, sie ist live, es werden großartige Sänger tolle Lieder performen und es wird Gänsehautmomente geben", freute sich die Moderatorin Annica Hansen. Das Besondere bei "Keep Your Light Shining": Die Entscheidungen treffen ganz allein die Zuschauer über ein App-Voting.

Dieses App-Voting, an dem man unter ProSieben-Connect oder mit dem Browser unter Connect.ProSieben.de teilnehmen kann, ist in Echtzeit im KYLS-Studio zu sehen. Jeder Sänger hat 30 Sekunden Zeit, sich und seinen Song zu präsentieren. Dann ist der nächste dran.

In jeder Folge von "Keep Your Light Shining" gibt es Musikexperten. In Folge eins waren das die Frida Gold-Frontfrau Alina Süggeler und überraschenderweise Ricky Martin. Eigentlich sollte Ex-Take That-Star Gary Barlow als Musikexperte bei KYLS wirken, er musste aber kurzfristig absagen und Ricky Martin, der auch Jury-Mitglied bei "The Voice" in Australien ist, sprang ein.

"Keep Your Light Shining" Gewinner in Folge 1 Der erste Gewinner der ersten Live-Musikshow mit App "Keep Your Light Shining" ist Willy Hubbard aus Kaiserslautern. Der 33-jährige ehemalige US-Soldat überzeugte Runde für Runde die meisten Zuschauer.

Das App Voting bei "Keep Your Light Shining" funktionierte in Folge 1 reibungsfrei. Die Zuschauer konnten online über eine App einen "Gefällt mir" oder den "Gefällt mir nicht"-Button drücken und somit darüber abstimmen, wer Sieger der Sendung wird und 50 000 Euro Preisgeld gewinnt.

Neun Kandidaten standen zeitgleich in einem Kreis im Kölner Studio. Und auf wen das Scheinwerferlicht fiel, der war an der Reihe. Innerhalb von 30 Sekunden musste der Kandidat dann die die Zuhörer zu Hause überzeugen. Das verlieh der Sendung ein gewisses Tempo und viel Unterhaltungswert, aber anstrengend war es auch. Man lernte die Kandidaten nicht kennen und die Musikexperten waren wohl eher zur Zierde dort.

Potential hat das Format schon - noch aber beruht das Konzept der Sendung eher auf der technischen Invention. Ob das auf Dauer reicht? Ganz nebenbei haben die Macher von "Keep Your Light Shining" aber dem öffentlich-rechtlichen Rundfunk mal gezeigt, dass so eine App-Show funktionieren kann. In der ARD-Sendung Quizduell hat das ja bisher eher schlecht als recht geklappt…

Zwei weitere Folgen sind für die App-Musikshow "Keep Your Light Shining" geplant - in Folge zwei am 29. Mai 2014 mit den Musikexperten Andreas Bourani und Ed Sherran. Folge drei von "Keep Your Light Shining" wird am 5. Juni 2014 ausgestrahlt.

Online kann man "Keep Your Light Shining" im Live Stream von ProSieben verfolgen und am Voting kann man entweder unter ProSieben-Connect oder mit dem Browser unter Connect.ProSieben.de teilnehmen.

Wiederholung von Folge 1 von "Keep Your Light Shining":

  • Fr 23.05.2014
  • 20:15–22:00 Uhr
  • ProSieben Fun

  • Sa 24.05.2014
  • 17:05–18:50 Uhr
  • ProSieben Fun

  • So 25.05.2014
  • 09:05–11:10 Uhr
  • ProSieben

  • Mo 26.05.2014
  • 22:50–00:25 Uhr
  • ProSieben Fun
Bei den Wiederholungen fällt natürlich das Voting weg!

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017