Excite

Justin Timberlakes neue Bandentdeckung 'FreeSol'

Gestern überraschte Justin Timberlake mit seiner Bandentdeckung FreeSol und einem spontanen Auftritt in New York seine Fans. Der Gig in einem Restaurant hatte Timberlake zuvor bei Twitter angekündigt und damit für einen riesigen Fanauflauf gesorgt. Auch Schauspielerinnen Emma Roberts, Amanda Seyfried und Kim Kardashian mit ihrem neuen Ehegatten Kris Humphries waren unter den Zuschauern.

FreeSol sorgten mit einer Mischung aus Rock, HipHop und Soul für beste Partystimmung. Justin Timberlake hatte die Band aus seiner Heimatstadt Memphis vor fünf Jahren in einem Jazzcafe entdeckt und prompt auf sein Label Tennman Records genommen. Bald darauf konnte er ihnen auch einen Majordeal bei Interscope Records besorgen. Während des gestrigen Auftritts ließ es sich Justin dann auch nicht nehmen selbst auf die Bühne zu kommen und FreeSol bei einem Song als Rapper zu begleiten. Außerdem spielte er noch eine Akustikversion seines Hits 'What Goes Around... Comes Around' mit Gitarre.

FreeSol präsentierten neben neuen Songs auch ihre gefeierte Debüt-Single 'Hoodies On, Hats Low'. In dem Musikvideo dazu ist Timberlake als Sänger und Tänzer zu sehen und hat sogar Regie geführt. Zwei Videos sollen schon bald folgen. Als Produzent für das Debütalbum seiner Entdeckung war der Hollywood-Star auch noch aktiv. Das Multitalent scheint sich an allen Ecken und Kanten zu engagieren. Mit so viel prominenter Unterstützung könnten FreeSol eine steile Karriere erleben. Das neue FreeSol Album soll im Oktober erscheinen und zudem mit einigen Gastmusikern aufwarten.

FreeSol - 'Hoodies Up, Hats Low'


Quelle: rollingstone.com

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017