Excite

Justin Bieber: Neuer Kinofilm "Believe"

Nicht nur auf der Bühne, sondern bald auch im Kino ist der anscheinend allgegenwärtige Justin Bieber zu finden: "Believe" heißt eine Doku über den kanadischen Teeniestar und wird bald auf der Leinwand laufen - wer sich gerne einen Eindruck davon verschaffen möchte, kann dies jetzt tun, denn inzwischen gibt es einen deutschen Trailer zum Film.

Dieser unterscheidet sich von der amerikanischen Version allerdings nur dadurch, dass er Untertitel hat. Echten Fans wird das egal sein. Sie werden sich "Believe" sowieso anschauen. Die Dokumentation soll die Entwicklung von Justin Bieber vom jungen Teenager zum Mann zeigen. Allerdings ist die bei weitem noch nicht abgeschlossen. Er ist vielleicht älter und das Babyface ist etwas erwachsener geworden, aber von einem Mann ist Bieber noch weit entfernt.

Regisseur Jon M. Chu ist schon ganz aus dem Häuschen und kann es kaum erwarten. Dass der Film vielleicht doch nicht so gut ankommt und als eine ernstzunehmende Doku gesehen wird, das scheint Chu schon zu erwarten, wenn er Dinge sagt wie: "Mein fünfter Film, sagt was ihr wollt über ihn, aber wenn ihr den Film seht, werdet ihr die Wahrheit erfahren." Hoffentlich ist es keine bittere Wahrheit.

Das VIDEO können Sie hier sehen

Ein wenig gedulden müssen sich die Fans allerdings noch. In den USA läuft "Believe" am ersten Weihnachtstag an. In Deutschland haben Bieber-Freunde nur wenig Zeit, sich die Doku anzuschauen. Denn sie läuft nur am 29. und 30. Dezember. Und nur in den Kinos der Cinemaxx-Kette. Aber davon gibt es ja zum Glück genug.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017