Excite

Justin Bieber knackt Lady Gagas Rekord

Seit Lady Gaga ihren Siegeszug in der Musikbranche angetreten hat, sammelte sie Rekord um Rekord, doch einen ist sie jetzt wieder los, und zwar an den Teenie-Popstar Justin Bieber: Es geht um den YouTube-Rekord. Lady Gaga wird es egal sein, sie hat noch einige Rekorde in der Tasche.

Justin Bieber ist so etwas wie der neue Schwarm aller Grundschülerinnen. Und davon muss es Unmengen geben, denn anders ist es nicht zu erklären, dass ausgerechnet ein minderjähriger Sänger einen Rekord von der über allem stehenden Lady Gaga bricht. Und das nicht zu knapp.

Denn die 247 Millionen Klicks, die Lady Gaga für ihr 'Bad Romance' erhalten hat, sind schon eine Hausnummer. Für den neuen Star am Teenie-Pop-Himmel aber kein Problem. Über 250 Millionen Mal wurde Justin Biebers Hit 'Baby' bei YouTube angeklickt. Ein neuer Rekord, der wohl erst mal hält.

Aber Justin Bieber steigt dieser Erfolg nicht zu Kopf, es scheint ihm sogar etwas peinlich zu sein. 'Ich muss einfach sagen, dass Lady Gaga eine wunderbare Künstlerin ist, die ich sehr respektiere', sagte der junge Kanadier. Und trotz der Ehrfurcht, die er vor Lady Gaga hat, ihren YouTube-Rekord hat Justin Bieber geknackt.

Justin Bieber - Baby

Bild: YouTube

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017