Excite

Justin Bieber bekommt nur 35 € Taschengeld am Tag

Mit einem satten Vermögen von knapp 130 Millionen Euro ist er vielleicht der berühmteste Teenager der Welt, aber wie Justin Bieber nun verrät, geht die Schule vor und er bekommt auch nur 35 € Taschengeld täglich. Der 16-jährige Kanadier erzählte News of the world, dass er die Schule hasst und öfters mal für sein schlechtes Benehmen gerügt wird. Zu allem Überdruss muss Bieber auch noch mit einem anderen viel schlimmeren Jugendproblem kämpfen: er hat keine Freundin! Dabei sucht er doch so dringend 'somebody to love', wie sein neues Video mit Usher heißt.

Er kann sich vor kreischenden Fans kaum retten, ist aber immernoch auf der Suche nach dem passenden Mädchen, das gerne auch Promi sein könnte. Um seiner neuen Flamme, falls sie denn nicht Miley Cyrus heißt oder berühmte Eltern hat, dann auch mal eine Runde Autoscooter und Kino auszugeben, hat Justin schon einen Plan sein Taschengeld zu verwenden: 'Wenn ich das eine Woche lang spare, kann ich mir schon was ganz Besonderes leisten'. Mit knapp 130 Millionen Euro auf dem Konto, ist das eine recht genügsame Einstellung. Weil ein Megastar immer viel zu tun hat und Justin nächstes Jahr auf Welttour geht, haben ihm seine allein erziehende Mutter und sein Manager vier Regeln auferlegt, die er stets befolgen sollte.

Die 'Bieber-Rules'

  • 1. Schlafe jede Nacht acht Stunden
  • 2. Lerne jeden Tag vier Stunden lang
  • 3. Bei schlechten Noten werden Konzerte abgesagt
  • 4. Sei nett zum Personal, sonst werden Computer und Handy konfisziert


  • Sein Manager Scooter Braun (28) erklärt, dass 'Justin wie ein normaler Teenager behandelt wird, um keine Diva zu werden'. Und selbst wenn er sich einmal für das Verletzen von Regel vier entschuldigt, bekommt er nicht automatisch sein Telefon wieder. In nur 18 Monaten ist aus einem normalen Teeanger ein Megastar geworden, dessen Debütalbum 'My World 2.0' monatelang und weltweit die Charts regierte. An Valentinstag 2011 wird ihm sogar ein eigener 3D-Film gewidmet. Vielleicht findet er bis dahin ja auch eine Freundin, die er zur Premiere einladen kann. Dass Justin Bieber für die nächsten zwei Jahre trotzdem die Schulbank drücken muss und nur verhältnismäßig wenig Taschengeld bekommt, sollte der gefeierte Sänger verkraften.

    Bild: justin-bieber.de

    Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017