Excite

Janet Jackson im Krankenhaus - Montreal-Konzert abgesagt

Pop-Sängerin Janet Jackson wurde am gestrigen Montag in Montreal, kurz vor ihrem Konzert, in ein Krankenhaus eingeliefert.

Während ihrem Soundcheck fühlte sich Janet Jackson unwohl und wurde sofort ins Krankenhaus gebracht, wo sie erstmals zur Beobachtung bleiben wird. Über den jetzigen Zustand und den Grund für die Übelkeit gibt es keine Neuigkeiten.

Das Montreal-Konzert wurde abgesagt, in der Hoffnung, dass Janet Jackson sich schnell erholt, das Krankenhaus verlässt und das Konzert nachholen kann.

Quelle: Netzeitung
Bild: LaPresse

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017