Excite

Jackson Geschwister & Justin Timberlake als Ersatz für Michael Jacksons Konzerte?

Neue Pläne sehen vor, dass nun anstelle von Michael Jackson, die restlichen Jackson 5, die Jackson Schwestern und andere Stars die geplante "This Is It"-Konzerte spielen. Nach einem Bericht der Gala Online will Randy Phillips, der dem veranstaltenden Unternehmen AEG vorsitzt, die Konzertserie als Tribut an den Superstar verstanden wissen.

Neben dem Auffangen des finanziellen Verlustes, geht es wohl auch darum, das letzte Projekt an dem Michael Jackson und sein Team gearbeitet haben, der Öffentlichkeit zugänglich zu machen: "Die Welt muss diese Shows sehen. Wir haben die Inhalte, wir haben die Sets, wir haben die Kostüme. Es wäre tragischerweise eine der umwerfendsten Arenashows der Welt geworden."

Für die ursprüngliche Show wurde ein 3D-Mini-Film unter dem Arbeitstitel "Dome Project" gedreht, der unter anderem Szenen des Thriller-Musikvideos enthält, die neuaufgelegt worden sind. Damit stände also auch aktuelles Bildmaterial des Popstars für die Ersatz-Show zur Verfügung.

In der Zwischenzeit hat der Konzertveranstalter auch Aufzeichnungen der Proben veröffentlicht, um zu beweisen, dass der Gesundheitszustand Michael Jacksons alles andere als kritisch gewesen sei und Jackson nicht an den Vorbereitungen der Konzertserie gestorben ist, für die Michael Jackson nach Aussage der Biografin Stacy Brown nur zugesagt hat, weil seine Kinder ihn dazu angespornt haben.

Ob die Mitglieder der Jackson Familie auf das Angebot eingehen und ersatzweise auftreten werden, wurde bisher noch nicht bestätigt. Wer allerdings sofort zusagen würde, ist Justin Timberlake, von dem bekannt ist, dass er ein Michael Jackson Verehrer ist und sich vieles vom King of Pop abgeguckt hat. Er selbst hat bereits die Idee geäußert einen Teil der Konzerte in London zu Ehre von Michael Jackson übernehmen zu wollen. Was letztendlich mit der This Is It Tour passieren wird, wird vor allen Dingen von all den Fans mit Tickets spannend erwartet werden.

Bild: www.motownlegends.fr, Justin Timberlake Homepage

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017