Excite

J. Scott Campbell - Sexy Disney-Comics

Trickfilme von Disney bieten bekanntlich Unterhaltung für die ganze Familie, doch die sexy Disney-Comics des Künstlers J. Scott Campbell sind nur was für die Großen. Der Amerikaner hat bekannte Disney-Heldinnen wie Arielle, die keine Meerjungfrau, Alice im Wunderland , Belle aus 'Die Schöne und das Biest', Schneewittchen oder Dornröschen für seine Comics in aufreizende Wäsche und Kleider gesteckt. Selbst die böse Stiefmutter bekommt ein neues Kostüm verpasst - was der Zauberspiegel wohl dazu sagen würde?

- So sehen die sexy Disney-Charaktere von J. Scott Campbell aus

J. Scott Campbell arbeitet, wie man auf seiner Webseite nachlesen kann, bereits seit über 10 Jahren im Comicgeschäft und ist nicht nur Zeichner, sondern kreiert und konzipiert auch eigene Comicserien. Zu den bekanntesten - unter Comicfans zumindest - zählen 'GEN 13', die Serie 'Danger Girl' oder auch 'Wildsiderz', zu dem die letzten beiden Bände noch dieses Jahr erscheinen sollen. Er ist bekannt für seine Illustrationen von aufreizenden Comic-Damen und so überrascht seine Arbeit zu den Disney-Prinzessinnen kaum.

Die sexy Disney-Zeichnungen stammen aus der Serie Fairy Tale Fantasies, die es als limitierte Auflage zu kaufen gab - nur 50 Prints wurden von jedem Motiv erstellt. Momentan arbeitet Campbell für Marvel an einem langerwarteten Projekt zu Spider-Man - kein Wunder also, dass auf seiner Internetseite ebenfalls schon die Spinnen und Spinnweben Überhand genommen haben.

Auf seiner Facebook-Seite kann man dafür aktuelle Skizzen sehen, wie etwa die wöchentlichen schwarzweiß Zeichnungen zur Erfolgsserie Lost. Die Serie nähert sich in den USA ihrem Finale und so haben sich bereits Skizzen zu fast allen bekannten Charakteren angesammelt. Ganz so sexy wie die Disney-Figuren sind diese Zeichnungen von J. Scott Campbell allerdings nicht geraten.

Bild: likecool.com

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017