Excite

Im Kino: 'The Book of Eli' und 'Invictus - Unbezwungen'

Starpower im Februar! Denzel Washington versucht als apokalyptischer Action-Held in 'The Book of Eli' was etwas Neues, während Clint Eastwood mit 'Invictus - Unbezwungen' ein tolles Sport-Drama um die Apartheit in Südafrika in die Kinos bringt.

Eli (Denzel Washington) aus 'The Book of Eli' bewegt sich in einer nicht all zu Fernen Zukunft durch die Trümmer der durch Kriege zerstörten Erde. Seine Mission liegt in der Beschützung eines alten Buches, welches das Geheimnis zum Überleben der Menschheit enthält. Doch auch der Tyrann Carnegie (Gary Oldman) will die Schrift haben, was Elis Weg durch diese Welt umso schwieriger macht.

- Hier gehts zum Trailer von 'The Book of Eli'

Die Hughes-Brothers kehren neun Jahre nach dem Thriller 'From Hell' erfolgreich auf die große Leinwand zurück, 'The Book of Eli' wusste in den USA bereits kommerziell und inhaltlich zu überzeugen. Denzel Washington eignet sich überraschender Weise auch als Nahkampf erprobter Action-Held, während Gary Oldman einen gewohnt starken Bösewicht abgibt. Ein Schuss Mystery gibt dem apokalyptischen Action-Szenaro den letzten Schliff für unterhaltsame 118 Minuten im Kinosaal.

Nelson Mandela (Morgan Freeman) ist in 'Invictus - Unbezwungen' zwar gerade zum Präsidenten Südafrikas gewählt worden, die Apartheitsproblematik ist aber noch fest in den Köpfen der Menschen verankert. Die Rugby-Weltmeisterschaft 1995 soll die Südafrikaner vereinen, auch wenn ein Sieg des Turniers unmöglich erscheint. Vor allem muss Mandela erst mal den skeptischen Kapitän François Pienaar (Matt Damon) von einem gemischtrassigen Team überzeugen, um das Unmögliche möglich zu machen.

- Hier gehts zum Trailer von 'Invictus - Unbezwungen'

Meisterregisseur Clint Eastwood inszenierte mit 'Invictus - Unbezwungen' ein weiteres emotionales Drama mit politischen Hintergründen. Wie eigentlich immer gelingt es dem 79-Jährigen auch dieses Mal, die richtigen Töne anzuschlagen. Besonders hervorzuheben sind außerdem die Darstellerleistungen von Morgan Freeman und Matt Damon, die dadurch beide eine Chance auf einen zweiten Oscar erhielten.

Die Starts vom 18. Februar überzeugen mit geradlinigen Plots und tollen Schauspielleistungen. Das bewegende Sport-Drama 'Invictus - Unbezwungen' ist nicht nur etwas für Rugby-Fans oder Apartheits-Interessierte, 'The Book of Eli' befriedigt vor allem die Freunde solider Action.

Bild: thebookofeli.warnerbros.com, wwws.warnerbros.de/invictus

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017