Excite

Im Kino: 'The American' und 'Mammuth'

Am Donnerstag beweisen sich Charakterdarsteller auf deutschen Kinoleinwänden. George Clooney kämpft sich als einsamer Profikiller mit Rentenwunsch durch 'The American' und Gerard Depardieu lässt in 'Mammuth' den tragikomischen Proleten raushängen.

Auftragskiller Jack (George Clooney) aus 'The American' hat einen Job in Schweden vergeigt und möchte sich endgültig aus dem Geschäft zurückziehen. Ein letzter Auftrag in Italien soll ihm den ersehnten Ruhestand bringen, er muss die geheimnisvolle Belgierin Mathilde (Thekla Reuten) umbringen. Dort fängt er eine Affäre mit der schönen Clara (Violante Placido) an und baut eine Freundschaft zum örtlichen Priester (Paolo Bonacelli) auf, bald sind seine Tarnung und sein Leben in Gefahr.

- Hier gehts zum Trailer von 'The American'

Vor drei Jahren erntete der ehemalige Fotograf Anton Corbijn viel Lob für sein Regiedebüt 'Control' um den legendären 'Joy Division'-Sänger Ian Curtis. Auch in 'The American' kombinierte Corbijn malerische Bilder mit einer beeindruckenden Charakterstudie und mischte noch eine wortkarge Romanze bei. George Clooney verkörpert den sich selbst mit Einsamkeit bestrafenden Jack eindringlich wie eh und je, dazu kommt eine Reihe europäischer Darsteller mit starken Leistungen in den Nebenrollen.

Der Schlachthof-Arbeiter Serge (Gerard Depardieu), genannt 'Mammuth', will an seinem 60. Geburtstag in Rente gehen. Leider muss er feststellen, dass ihm dazu ein Haufen Papiere alter Arbeitgeber fehlen. Kein Problem, denkt sich Mammuth, schwingt sich auf sein uraltes Motorrad und tourt quer durch Frankreich, um seine ehemaligen Jobs abzuklappern. Auf dieser Reise trifft er nicht nur alte Freunde, macht skurrile Bekanntschaften und taucht in die Vergangenheit ein, er setzt sich auch kritisch mit seinem eigenen Leben auseinander.

- Hier gehts zum Trailer von 'Mammuth'

Nach dem internationalen Erfolg von 'Louise Hires a Contract Killer' kehren die Regisseure Gustave de Kervern und Benoît Delépine mit eher tragischem als schwarzem Humor zurück. 'Mammuth' zeigt einen wundervollen Road Trip durch Frankreich und die Vergangenheit eines Mannes. Die Figur des übergewichtigen Arbeiters mit fettverschmierten Haaren ist dabei für die französische Kino-Ikone Gerard Depardieu ebenso eine Paraderolle wie der Part seiner unfreundlichen Frau es für Yolande Moreau ist.

Gute Geschichten und tolle Darsteller bestimmten die Kinotipps vom 16. September. Sowohl das Profikiller-Drama 'The American' als auch das melancholische Road Movie 'Mammuth' berühren auf eine besondere Weise.

Bild: www.the-american.de, www.mammuth.x-verleih.de

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017