Excite

Im Kino: 'Scott Pilgrim' und 'Wall Street 2'

Am Donnerstag startet mit 'Scott Pilgrim gegen des Rest der Welt' eine Star-besetzte und knallbunte Comic-Verfilmung des britischen Kultregisseurs Edgar Wright. Außerdem darf Michael Douglas noch mal als Gordon Gekko ran in Oliver Stones Fortsetzung 'Wall Street: Geld schläft nicht'.

Der 23-Jährige Scott (Michael Cera) aus 'Scott Pilgrim gegen den Rest der Welt' vertreibt sich die Zeit mit Jobben und als Bassist seiner wenig angesagten Band. Als er die geheimnisvoll verschrobene Ramona V. Flowers (Mary Elizabeth Windstead) kennenlernt, verliebt er sich vom Fleck weg und versucht sie zu erobern. Mit einigen Tricks kommt es sogar zum Date, dort muss Scott allerdings feststellen, dass er sich erst ihren sieben bösartigen Ex-Freunden stellen muss. Ob Gideon Gordon Graves (Jason Schwartzman), Todd Ingram (Brandon Routh) oder Lucas Lee (Chris Evans), alle sind sie mit Superkräften ausgestattet und verwickeln Scott in ungewöhnliche Duelle.

- Hier gehts zum Trailer von 'Scott Pilgrim gegen den Rest der Welt'

Nach seinen zum Schreien komischen Kultkomödien 'Hot Fuzz' und 'Shaun of the Dead' ist der britische Regisseur Edgar Wright mit 'Scott Pilgrim' endgültig in Hollywood angekommen. Sympathieträger Michael Cera darf neben seinem Trottel-Image dieses Mal auch ein wenig 'Bad Ass'-Atitüde zeigen. Mit überdrehtem Humor kämpft er sich durch bunte Kulissen an veganen Rockstars und Skateboad-Bösewichten vorbei, dabei wurden bekannte Gesichter wie Chris Evans und Jason Schwartzman engagiert. Die bunte Comic-Vorlage von Bryan Lee O'Malley ist mehr als präsent und von einem perfekt krachenden Indie- und Elektro-Soundtrack unterlegt.

Nach Jahren hinter Gittern kommt der ehemals erfolgreiche Finanzhai Gordon Gekko (Michael Douglas) in 'Wall Street: Geld schläft nicht' aus dem Gefängnis und steht vor dem Nichts. Sein Sohn ist gestorben, seine Tochter Winnie (Carey Mulligan) und seine Frau wollen nichts von ihm wissen. Gekko wird durch die Veröffentlichung seines Buches aber schnell wieder zum Szene-Star und zieht auch die Aufmerksamkeit des jungen Bankers Jakob (Shia LeBeouf) auf sich. Der ist im Begriff Winnie zu heiraten und geht trotz ihrer Warnungen ein immer engeres Verhältnis zu Gekko ein.

- Hier gehts zum Trailer von 'Wall Street: Geld schläft nicht'

Über zwanzig Jahre ist es her, dass Oliver Stone den skrupellosen Gordon Gekko in seinem Klassiker 'Wall Street' über die Leinwand trieb und Michael Douglas so zu seinem zweiten Oscar führte. Der spielt die Rückkehr des Finanzjongleurs ebenso meisterhaft wie damals und bekommt mit Shia LeBeouf, Josh Brolin, Susan Sarandon und Carey Mulligan eine nicht weniger hochkarätige Riege an die Seite gestellt. Neben der Finanzkrise stellen inzwischen Familienkonflikte den dramatischen Kontext, dadurch wird der Film zum Muss für Fans und bleibt auch für Nichtkenner des ersten Teils spannend.

Ob bösartige Superhelde-Ex-Freunde oder undurchsichtige Finanzhaie, jede Story braucht Fieslinge. Das bekommen auch die jungen Helden in 'Scott Pilgrim gegen den Rest der Welt' und 'Wall Street: Geld schläft nicht' nur zu deutlich zu spüren.

Bild: movies.universal-pictures-international-germany.de/scott- pilgrim, www.wallstreet-geldschlaeftnicht.de

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017