Excite

Im Kino: 'Saw 3D - Vollendung' und 'Bon Appetit'

Seit gestern ist mit 'Saw 3D - Vollendung' das blutige Finale der Horror-Reihe in den deutschen Kinos zu sehen. Als Kontrast gibt es die romantische Komödie 'Bon Appetit' mit Nora Tschirner.

In 'Saw 3D' finden sich all jene zusammen, die einst die perfiden Spiele des Killers Jigsaw (Tobin Bell) und seines Nachfolgers Mark Hoffman (Costas Mandylor) überlebten. Gemeinsam suchen sie Unterstützung beim Selbsthilfeguru und Autor Bobby Dagen, der sich selbst als ein Opfer des kranken Killers ausgibt.

- Hier gehts zum Trailer von 'Saw 3D - Vollendung'

Allerdings hat Dagens angeblicher Jigsaw-Test niemals stattgefunden und sein Bestseller ist eine einzige Lüge. Natürlich bleibt das nicht ungestraft und bald nach dem ersten Treffen wird er entführt und sieht sich bald mit einer grausamen Prüfung konfrontiert. Auch für die anderen nimmt die Folter kein Ende, Jigsaws Anhänger treten sein blutiges Erbe noch ein letztes Mal an.

Nach 'Saw VI' durfte beim Finale der erfolgreichsten Horror-Franchise aller Zeiten erneut Kevin Greuter auf dem Regiestuhl Platz nehmen. Der mischt Altbewährtes mit einigen Überraschungen, außerdem bringt 'Saw 3D' die blutigen Fallen und Tests in die dritte Dimension. Nach sechs Jahren, sieben Teilen und über 850 Millionen eingespielten Dollar markiert 'Vollendung' aber nun wirklich das Ende der Reihe, den angeblichen achten Teil wird es nicht geben. Selbst für echte Fans dürfte das nicht weiter tragisch sein, denn das 3D-Spektakel gibt der Franchise ein rundes Ende und über ein Reboot in einigen Jahren wird bereits spekuliert.

Mit Tod und Folter hat die Komödie 'Bon Appetit' nichts zu tun. Hier geht es um den Spanier Daniel (Unax Ugalde), der in Zürich seinen Traumjob in der Küche des Starkochs Thomas (Herbert Knaup) antritt. Er verliebt sich Hals über Kopf in die Sommeliére Hanna (Nora Tschirner), muss aber feststellen, dass sie die Geliebte von Thomas ist. Regisseur David Pinillos erzählt in seinem Debüt eine romantische Geschichte mit zurückhaltendem Humor und einem charmanten Leinwand-Paar.

- Hier gehts zum Trailer von 'Bon Appetit'

Horror-Fans haben den Start von 'Saw 3D - Vollendung' schon seit einer Ewigkeit im Kalender stehen und werden vom Finale auch nicht enttäuscht werden, den romantischen Kontrast bildet die Komödie 'Bon Appetit'.

Bild: www.saw3d.kinowelt.de, wwws.warnerbros.de/bonappetit

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017