Excite

Im Kino: 'Otto's Eleven' und 'Salto für Anfänger'

Otto Waalkes will es noch mal wissen und bringt mit 'Otto's Eleven' einen prominent besetzten Ulk mit offensichtlicher Hollywood-Anspielung in die Kinos. Außerdem startet die schwedische Komödie 'Salto für Anfänger' mit ordentlich Verspätung nun auch in Deutschland.

In 'Otto's Eleven' lebt der gutgläubige Otto (Otto Waalkes) ein beschauliches Leben mit seinen Freunden Pit (Rick Kavanian), Mike (Mirko Nontschew), Arthur (Arnd Schimkat) und Oskar (Max Giermann) auf der Insel Spiegeleiland. Da der Tourismus vor Ort nicht so richtig boomt, drehen die Männer ein Werbevideo für die Insel. Das lockt allerdings erst mal die zwielichtigen Casinobesitzer und Kunstsammler Jean Du Merzac (Sky Dumont) an.

- Hier gehts zum Trailer von 'Otto's Eleven'

Es kommt wie es kommen muss und Du Merzac entpuppt sich als skrupelloser Dieb, der Otto mit einem fiesen Trick um ein wertvolles Gemälde bringt. Das wollen sich die Insulaner aber nicht so einfach gefallen lassen, also reisen sie dem Fiesling hinterher und planen einen gewagten Coup, um das Bild zurückzustehlen.

Genau 25 Jahre ist es her, dass ein damals nicht ganz so bekannter Ostfriese mit 'Otto - Der Film' den bis heute immer noch erfolgreichsten deutschen Film aller Zeiten in die Kinos brachte. Inzwischen ist Otto Waalkes 62 Jahre alt und auf 14,5 Millionen Zuschauer wird er wohl nicht noch einmal kommen. Dennoch greift er mit jeder Menge Prominenz und einer Überdosis Blödel-Humor an, genau das, was seine Fans lieben. Regisseur Sven Unterwaldt jr. feierte mit den '7 Zwerge'-Filmen bereits Millionenerfolge. Darüber hinaus machen die Gastauftritte von Promis wie Olli Dittrich oder GNTM-Schönheit Sara Nuru ebenso viel Spaß wie die respektlosen Anspielungen auf zahlreiche Filmklassiker.

Schauspielerin Bella (Martina Haag) aus 'Salto für Anfänger' ist eher mäßig erfolgreich, aber mit der Lüge, sie habe eine akrobatische Ausbildung, bekommt sie die Hauptrolle im Stück des großen Ingmar Bergmann. Nicht nur, dass sie sich in den niedlichen neuen Kollegen Micke (Nikolaj Coster-Waldau) verliebt, irgendwie muss sie auch noch in kürzester Zeit das Turnen lernen. Regisseur Hannes Holm liefert hier tragikomisches Schweden-Kino in bester Manier. Über drei Jahre hat der warmherzige und streckenweise urkomische Film gebraucht, um einen deutschen Verleih zu finden.

- Hier gehts zum Trailer von 'Salto für Anfänger'

Die Starts vom 2. Dezember geben humorvolle Gründe, in die Kinos zu gehen. 'Salto für Anfänger' bietet Schweden-Kino mit einem lachenden und einem weinenden Auge, 'Otto's Eleven' hingegen ist eine lupenreine Attacke aufs Zwerchfell.

Bild: wwws.warnerbros.de/ottos11, www.salto-derfilm.at

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017