Excite

Im Kino: 'Immer Drama um Tamara'

Heute startet mit 'Immer Drama um Tamara' eine typisch britische Komödie in den deutschen Kinos. Im neuesten Film von Stephen Frears verdreht Gemma Arterton allen Männern den Kopf, was zu dem ein oder anderen Chaos in einem südenglischen Dorf führt.

Die Journalistin Tamara Drewe (Gemma Arterton) ist in dem kleinen Städtchen Ewedown aufgewachsen, hat es aber als junge und nicht gerade ansehnliche Frau verlassen. Nach Jahren kehrt sie dorthin zurück, um das Haus ihrer verstorbenen Mutter zu verkaufen. Die Bewohner können es kaum glauben: Aus dem hässlichen Entlein ist ein hübscher Schwan geworden, ein richtig verführerischer sogar.

- Hier gehts zum Trailer von 'Immer Drama um Tamara'

Mit ihrer Ankunft in Ewedown bricht dort von einem Tag auf den anderen das Chaos los. Die Männer im Ort sind ländliche Idylle gewohnt und keine Londoner High-Society-Lady. Andy (Luke Evans) fand Tamara schon als Mädchen toll, Autor Nicholas (Roger Allam) betrügt seine Frau ohnehin ständig und auch Musiker Ben (Dominic Cooper) hat mehr als ein Auge auf die junge Frau geworfen.

Der zweifach Oscar-nominierte Stephen Frears widmet sich nach etwas schwereren Stoffen wie 'Kleine schmutzige Tricks' und 'Die Queen' einer heiteren Komödie, die von skurrilen Figuren und grotesken Situationen lebt. Dabei ist Tamara zwar der Auslöser des Chaos, aber es sind eigentlich die verschiedensten Konstellationen, die im durch und durch britischen Stil recht ungewöhnliche Ereignisse lostreten. Der Humor von 'Immer Drama um Tamara' ist dabei manchmal unterschwellig, während er dem Zuschauer an anderen Stellen ins Gesicht springt. Fans von britischen Komödien werden von der ersten Minute an angetan sein, zumal neben der bezaubernden Gemma Arterton auch andere Insel-Stars wie Dominic Cooper und Luke Evans zu sehen sind.

Wer kurz vorm Jahreswechsel Lust auf britischen Humor hat, der bekommt mit 'Immer Drama um Tamara' genaus das Richtige, Sex, Intrigen und jede Menge skurriler Zoten.

Bild: www.immer-drama-um-tamara.de

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017