Excite

Im Kino: 'Harry Potter und die Heiligtümer des Todes: Teil 1'

Am kommenden Donnerstag startet mit 'Harry Potter und die Heiligtümer des Todes: Teil 1' der Auftakt zum großen Finale der global erfolgreichen Milliardenfranchise um den inzwischen nicht mehr ganz so kleinen Zauberlehrling. Regie führte zum dritten Mal in Folge der Engländer David Yates, er inszenierte den siebten Band der Buchreihe so düster wie keinen zuvor.

Im ersten Teil von 'Die Heiligtümer des Todes' ist die Situation für Harry (Daniel Radcliffe), Hermine (Emma Watson) und Ron (Rupert Grint) alles andere als rosig. Die Todesesser haben Hogwarts und das Ministerium für Zauberei eingenommen, nur mit der geheimnisvollen Horkruxe kann der scheinbar unsterbliche Lord Voldemort (Ralph Fiennes) besiegt werden.

- Hier gehts zum Trailer von 'Harry Potter und die Heiligtümer des Todes: Teil 1'

Gemeinsam stoßen die Zauberschüler auf die Legende um die Heiligtümer des Todes, wissen jedoch nicht das Geheimnis dieser Gegenstände zu entschlüsseln. Somit befinden sich die Teenager auf der Flucht, müssen sich aber gleichzeitig auf einen letzten Kampf mit Voldemort einstellen.

Warner Bros. hat sich entschieden, den finalen Band der 'Harry Potter'-Saga in zwei Teilen in die Kinos zu bringen, im Sommer 2011 folgt die Fortsetzung zu 'Die Heiligtümer des Todes: Teil 1'. Von den Filmen wird nicht weniger erwartet als eines der bedeutsamsten Kino- Ereignisse einer ganzen Generation. Die bisherigen Filme spielten bisher weltweit sagenhafte 5,5 Milliarden Dollar ein, seit 2007 saß durchgehend der Brite David Yates auf dem Regiestuhl der phänomenalen Reihe.

Die Fans bekommen ein pompöses Finale voller Spezialeffekte und mit einer packenden Story. Neben den wiederkehrenden Rollen der Hauptdarsteller und von Stars wie Ralph Fiennes oder Helena Bonham Carter stieß lediglich Golden Globe Gewinner Bill Nighy als Neuling dazu. Auch ohne neue Stars bereitet 'Harry Potter und die Heiligtümer des Todes: Teil 1' handwerklich perfekt und spannend auf das endgültige Finale eines Stückes Kinogeschichte vor.

Bild: harrypotter.warnerbros.de

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017