Excite

Im Kino: 'Brautalarm'

Hochzeiten können bekanntermaßen ganz schön feuchtfröhlich ausfallen, nach 'Brautalarm' besteht daran endgültig kein Zweifel mehr. Obwohl ein typischer 'Frauenfilm', rückt hier die Romantik in den Hintergrund zugunsten einer zotigen Komödie mit hoher Gagdichte.

Annie (Kristen Wiig) ist nicht unbedingt das, was man zufrieden nennen könnte. Sie bewegt sich auf die Vierzig zu, ihre Bäckerei geht gerade den Bach hinunter und auch liebestechnisch scheint sie vom Pech verfolgt zu sein. Die Beziehung zum selbstverliebten Ted (Jon Hamm) besteht offensichtlich nur aus Sex, dennoch erhofft sie sich mehr. Allein durch ihre beste Freundin Lillian (Maya Rudolph) behält sie einen klaren Kopf...bis die ihre Hochzeit ankündigt.

- Hier gehts zum Trailer von 'Brautalarm'

Annie versucht ihrem derzeitigen Dasein einen neuen Sinn zu geben und erklärt sich bereit, die Hochzeitsvorbereitungen zu übernehmen. Sie trifft die anderen Brautjungfern und zwischen Designerkleidern, Torten auswählen und der zickigen Intrigantin Helen (Rose Byrne) wird schnell klar: So eine Hochzeit vorzubereiten ist alles andere als ein Kinderspiel.

Eine Chaos-Komödie für Frauen, gewissermaßen 'Hangover' für das weibliche Geschlecht, so könnte man 'Brautalarm' beschreiben. Die Mischung aus wenig Romantik und dafür umso mehr Gags funktioniert überraschend gut und hat dafür gesorgt, dass die Komödie des Erfolgsproduzenten Judd Appatow bislang weltweit mehr als 220 Millionen US-Dollar eingespielte.

Da spielt es auch keine Rolle, dass die ganz großen Stars fehlen. Hauptdarstellerin Kristen Wiig schafft es, ihrer vom Pech verfolgten Figur so viel Leben einzuhauchen, dass sie zum Zentrum einer generell symphatischen Besetzung wird. Regisseur Paul Feig führt in 'Brautalarm' ganz einfach fort, was er im TV in den letzten Jahren bereits für Serien wie 'The Office' und 'Nurse Jackie' getan hat: Er inszeniert Zoten und Running Gags am laufenden Band.

Ein echter Clou im Einerlei weiblich angehauchter Komödien also, 'Brautalarm' ist seit gestern in den deutschen Kinos zu sehen.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017