Excite

Hurricane Festival 2011 - Heute geht's los

Ausnahmsweise sieht das Wetter für das Hurricane Festival 2011 noch ganz gut aus. Der Festival-Riese im niedersächsischen Scheeßel hat eigentlich den Regen gepachtet. Mit bis zu 70.000 Zuschauern sind die Zwillings-Festivals Hurricane und Southside die zweitgrößten Festivals in Deutschland. Vom 17. bis zum 19. Juni 2011 wird man über 80 Acts auf jeweils drei Bühnen erleben können. Die Foo Fighters, Incubus und Arcade Fire sind die Headliner in diesem Jahr.

Wer die Bands mal treffen möchte, hat Glück: Der Musikexpress.de hat passend zum Festivalbeginn die Autogrammstunden der Bands veröffentlicht. Am Stand der Zeitschrift und vom Rolling Stone kann man für jeweils etwa 20 bis 30 Minuten seine CDs und Co von ausgewählten Künstlern unterschreiben lassen. Am Samstag stehen um 20 Uhr zum Beispiel Kasabian bereit, um 20:30 dann I Am Kloot. Am Sonntag finden sich unter anderem Selig um 17:05 Uhr und Flogging Molly um 15:30 Uhr mit Stift bewaffnet am Stand ein. Diesen findet man gleich rechts neben der Green Stage, der Hauptbühne.

Außerdem kann man dort noch einige Preise gewinnen. Unter anderem gibt es in Kooperation mit Jack Daniel's ausgewählte Meet & Greets zu gewinnen. Im Festival-Blockhaus namens Lynchburg Square hat man die Möglichkeit, mit Bands wie Digitalism oder Friendly Fires in exklusiver Atmosphäre zu plaudern. Seit dem Start im Jahr 1973 hat sich das Hurricane zu einem der Großen in der deutschen Festivallandschaft gemausert. Auch in diesem Jahr gibt es nur noch sehr wenige Restkarten, wer spontan doch noch hinmöchte, sollte sich beeilen - das Hurricane Festival 2011 ist bereits im vollen Gange.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017