Excite

Hugh Jackman verletzt sich bei Oprah

Dieser Stunt war so sicher nicht geplant! Hugh Jackman verletzt sich beim Versuch in die australische Ausgabe von Oprah Winfreys Show an der Oper in Sydney 'einzufliegen'. Der Schauspieler war an einer Art Seilzug befestigt und raste mit hoher Geschwindigkeit auf die Bühne zu, leider gelang der Abgang nicht und er stieß mit einer Lampe zusammen. Ein absplitterndes Stück der Lampe traf Jackman am Kopf, der 42-Jährige musste einen kleinen Cut am Auge behandeln lassen.
Oprah Winfrey blieb ganz ruhig und die Sanitäter waren schnell zur Stelle, auch Jackman gab nachher an, dass es bis zum Schluss eine lustige Aktion gewesen sei. Nur für die 6000 Gäste, unter denen auch Jackmans Frau und Kinder waren, muss die Sache doch recht ernst ausgesehen haben.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017