Excite

Hubertus Meyer-Burckhardt erhält 'Die Kündigung'

TV-Moderator Hubertus Meyer-Burckhardt legt mit 'Die Kündigung' seinen Debütroman vor. Meyer-Burckhardt porträtiert darin in ironischem Ton einen Topmanager, dessen Leben völlig aus den Fugen gerät, als er seine Kündigung erhält.

Internationale Investments sind das Leben von Simon Kannstatt. Ständig ist er auf Achse und lebt 24/7 für seinen Job. Dass ihm dabei seine eigene Ehefrau und seine zwei Töchter fremd geworden sind, merkt er erst, als er aus heiterem Himmel von seinem Chef Altmann entlassen wird. Getrieben von Rachegelüsten fliegt Kannstatt auf der Suche nach sich selbst um die Erde und landet schließlich in New York, jener Stadt, die in seiner Jugend die Erfüllung seiner Träume gewesen ist. Auf sich selbst zurückgeworfen muss Kannstatt erst sich selbst wiederfinden bevor er mit der für ihn völlig neuen Situation klarkommen kann.

Hubertus Meyer-Burckhardt ist vor allem als Moderator der NRD Talkshow bekannt geworden, die er derzeit gemeinsam mit Barbara Schöneberger leitet. Mit Unterbrechungen ist Meyer-Burckhardt mit wechselnden Partnerinnen seit zehn Jahren Moderator der NRD Talkshow, die alle 14 Tage von 22 bis 0 Uhr im Programm des Norddeutschen Rundfunks zu sehen ist. Neben seiner Tätigkeiten als Moderator arbeitet Meyer-Burckhardt auch als Medien-Manager und TV-Produzent. Meyer-Burckhardt wurde mehrfach mit dem Adolf-Grimme-Preis ausgezeichnet und gehört der Jury an, die jährlich die Deutschen Fernsehpreise vergibt.

'Die Kündigung' ist der Debütroman des in Hamburg lebenden Medienschaffenden. Mit ironischem Blick auf seine eigene Generation, die ihre einst hehren, der Beat-Generation entlehnten Ideale zugunsten eines Turbokapitalismus eingetauscht hat, zeichnet Meyer-Burckhardt ein genaues Bild deutscher Befindlichkeiten der letzten Krisenjahre. 'Die Kündigung' von Hubertus Meyer-Burckhardt ist 160 Seiten dick, erscheint im Ullstein Verlag und kostet im Buchhandel 18 Euro.

Bild: youtube.com

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017