Excite

Neues Heather Nova Album '300 Days At Sea' am 27. Mai

Mit der Single 'Higher Ground' gibt Heather Nova einen ersten Vorgeschmack auf ihr mit Spannung erwartetes neues Album '300 Days At Sea'. Am 27. Mai ist es soweit und wir kommen mit Heathers mittlerweile achtem Studioalbum in den Genuss von 12 sehr persönlichen Songs, die einen Einblick in ihre Vergangenheit geben sollen.

Die Single 'Higher Ground' spiegelt ihr aktives Engagement für die Zukunft wieder und basiert auf einem Artikel über den Journalisten Matt George und seiner Organisation Last Mile, die Menschen in abgeschiedenen Gegenden nach Naturkatastrophen hilft. Die melodiöse Instrumentierung des Songs passiert perfekt zur einfühlsamen Lyrik von Heather Nova, wie wir sie aus besten Zeiten kennen und lieben. Mit ihrer Tiefgründigkeit und Authentizität ist sie ja erst zu so einer einzigartigen Künstlerin geworden.

Heather Nova - 'Higher Ground'

Heather Nova wurde 1967 in Bermuda als Heather Allison Frith geboren. Mit ihrem ersten Album 'Glowstars' 1993 schaffte die Sängerin direkt den Schritt vom Indie-Newomer hin zur erfolgreichen Liga komponierender Sängerinnen wie Sheryl Crow oder Alanis Morissette. Ihre etwas rockigeren Alben 'Oyster' (1994) und 'Siren' (1998) gehören noch heute zu den besten Alben dieser Ära. Nach ihrer letzten Platte 'The Jasmine Flower' von 2008, warten die Fans nun gespannt auf Heather Novas neues Album '300 Days At Sea'.

Bild: heathernova.com

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017