Excite

Happy Birthday! Nena wird 50

Kaum zu glauben, aber heute wird Nena 50 Jahre alt. Dabei sieht die Mutter von vier Kindern und Oma von zwei Enkeln immer noch so aus, als würde sie gerade mal auf die 30 zugehen. Gabriele Susanne Kerner, wie Nena mit bürgerlichem Namen heißt, ist immer noch eine der weltweit bekanntesten Deutschen.

Die steile Karriere der Sängerin begann 1982 mit der Gründung ihrer Band 'Nena' und der ersten Single 'Nur geträumt'. Der Song wurde ein Hit in Deutschland und erreichte Platz 2. Die Nachfolgesingle '99 Luftballons' machte Nena dann zum Weltstar. Laut Wikipedia sei es Autorin Christiane F. gewesen, die den Nena-Song mit auf eine USA-Reise nahm. Dort fiel er amerikanischen Radio-DJs auf. Sie spielten ihn, er wurde in den USA zum Millionenseller und weltweit zum Hit.

Nenas 99 Luftballons in der englischen Version

Noch heute hört man in vielen US-Serien wie etwa 'Scrubs' oder '30Rock' den Song '99 Luftballons' oder in er englischen Version '99 Red Balloons'. In den USA ist Nena das Synonym für all das freundliche und gute, was Deutschland zu bieten hat. Nach diesem Mega-Hit folgten weitere erfolgreiche Titel wie 'Leuchtturm' oder 'Irgendwie, irgendwo, irgendwann'.

99 Luftballons bei 'Scrubs'

Nenas Erfolg rief einige Neider auf den Plan. Zum Skandal kam es 1984 bei der ZDF Hitparade. Als die Sängerin dort ihre Single 'Fragezeichen' präsentierte, gab es technische Probleme während des Auftritts. Nicht wenige vermuten, dass diese mit Absicht produziert wurden. Als Nena dann auf Platz 1 der ZDF Hitparade landete, buhte das Publikum sie aus.

Skandal in der ZDF Hitparade

Vier Alben brachte Nena mit ihrer Band auf den Markt, zwei davon sogar in internationaler, englischer Version. Danach ging Nena auf Solopfaden und hatte mit Songs wie 'Wunder geschehn' weitere Hits. In den 90er Jahren ließ sich die Sängerin von ihren Kindern dazu inspirieren, Musik für Kinder zu schreiben und veröffentlichte mehrere Kinderalben wie 'Unser Apfelhaus' oder 'Nenas Weihnachtsreise'.

Im Jahr 2003 feierte der Weltstar dann ein unerwartetes Comeback. Zusammen mit 80er Jahre-Ikone Kim Wilde sang sie die englische Version ihrers früheren Hits 'Irgendwie, irgendwo, irgendwann' ein. 'Anyplace, anywhere, anytime' avancierte in Europa zum Hit. Nena bekam den Echo als beste nationale Künstlerin. Es folgten die erfolgreichen Alben 'Willst du mit mir gehen', das Cover-Album 'Cover me' und 'Himmel, Sonne, Wind und Regen'. Im letzten Jahr veröffentlichte Nena ihr bislang letztes Album 'Made in Germany'. Auch wenn Nena heute ihren 50. Geburtstag feiert, dürften noch weitere Veröffentlichungen und Hits folgen.

Nena und Kim Wilde: 'Anyplace, anywhere, anytime'

Bild: YouTube 1 und 2

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017