Excite

Green Day veröffentlichen ihr neues Album "21st Century Breakdown"

Fünf Jahre nach ihrem furiosen Comeback mit dem Album "American Idiot" veröffentlichen Green Day am 15. Mai ihr neues Album "21st Century Breakdown". Die Punkrocker hatten mit ihrem siebten Album "American Idiot" einen massiven Erfolg und hohe Chartpositionen in vielen Ländern inklusive neunmal die Nummer Eins.

Das Album brachte ihnen zwei Grammys ein und verkaufte sich insgesamt über 12 Millionen Mal. Nach der ebenso erfolgreichen Tour zum Album befanden sich die Jungs von Green Day ab dem Anfang 2006 wieder im Studio für das kommende Album. Dabei holten sie sich den Produzenten Butch Vig mit ins Boot, der mit Größen wie Nirvana oder den Smashing Pumpkins zusammengearbeitet hat.

Green Day scheinen sich dabei nach eigenen Angaben sehr verausgabt zu haben. In einem Statement gegenüber der Sun erklärt Sänger und Gitarrist Billie Joe Armstrong, wie sehr die Arbeit an die Substanz der Musiker ging: "Das ist das Album, das uns fast umgebracht hätte. Wir haben mit unserem letzten Album ‘American Idiot’ die Latte so hoch gehängt. Wir wurden alle tierisch krank. Ich war kurz davor, ins Krankenhaus eingeliefert zu werden, aber die anderen haben es rechtzeitig bemerkt. Ich hatte die Musiker-Grippe!"

Die erste Single "Know You Enemy" ist bereits erhältlich. Das Video zu dem Song ist unter anderem auf der Seite von Green Day zu sehen. Ab Juli ist die Band dann erst einmal auf großer US Tour, bevor es dann ab Ende September auf dem europäischen Festland weitergeht. Die ersten Konzerte in Kalifornien wurden furios gefeiert und die Presse beschreibt das neue Album als das bisher Beste der Band. Man darf also auf Green Days neues Meisterwerk "21st Century Breakdown" gespannt sein.

Green Day Tourdaten
  • 05.09. Köln, Köln Arena
  • 07.09. Berlin, 02 World Arena
  • 08.09. Hamburg, Color Line Arena
  • 03.11. München, Olympiahalle
  • 06.11. Wien, Stadthalle
  • 08.11. Zürich, Hallenstadion

Bild: Green Day Homepage

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017