Excite

Goldene Schallplatte für Take That’s "The Circus" Album

Take That sind erfolgreich wie eh und je und erhalten die Goldene Schallplatte für ihr Album "The Circus". Es ist das zweite Album seit der Wiedervereinigung der Band vor zwei Jahren. Ihre deutsche Labelheimat Universal gab auf der deutschen Homepage der Band bekannt, dass das Album mit 100.000 verkauften Einheiten nun Gold gegangen ist.

In Irland und in England ist das Album schon mehrfach mit Platin ausgezeichnet worden und setzt den Erfolgskurs fort, den die Band mit ihrem ersten Album nach der Reunion, "Beautiful World", eingeschlagen haben. Zur zweiten Single Auskopplung "The Garden" werden die Jungs bei "Wetten, dass...?" auftreten. Die Show wird am 21.03 aus München ausgestrahlt.

Dabei ist die Ballade "The Garden" ein Novum für die Sänger, ist es doch der erste Take That Song, bei dem sich alle vier den Gesangspart teilen. Gary Barlow lässt keinen Zweifel darüber, dass der Song der Band sehr am Herzen liegt: "Auf dem Album ist 'The Garden' unser aller Favorit, soviel steht fest. Ich glaube es ist sogar der beste Take That Song aller Zeiten!"

Take That - The Garden

Neben dem Erfolg mit Take That macht Gary Barlow auch solo Schlagzeilen, allerdings weniger als Sänger, als durch eine sportliche Herausforderung für einen guten Zweck. Barlow besteigt zusammen mit anderen Prominenten im Rahmen des Red Nose Days am 13 März den Kilimanjaro, um auf die in Afrika immer noch verbreiteten Malaria-Erkrankungen hinzuweisen und zu Spenden für die Bekämpfung zu animieren. Man darf der Band also nicht nur für ihre Goldene Schallplatte zum Album "The Circus" gratulieren.

Bild: Take That Homepage

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017