Excite

'God Hates Us All' – der Bestseller von Hank Moody

Hank Moody? Serienfans dürfte dieser Name geläufig sein. Hank Moody heißt nämlich die von David Duchovny in der US-Serie 'Californication' verkörperte Hauptfigur und 'God Hates Us All' ist der Titel seines Erfolgsromans, dem er einen Großteil seines Ruhmes zu verdanken hat.

'God Hates Us All' erzählt die Geschichte, die dem Serienfan in 'Californication' vorenthalten wurde. In der Serie setzt nämlich erst nach der Veröffentlichung und der Verfilmung von 'God Hates Us All' ein, und Hanks Schreibblockade schon exorbitante Züge angenommen hat. Erzählt wird in 'God Hates Us All' Moodys Zeit als Student, in der er – ständig pleite – sich als Kleindealer durchgeschlagen hat. In dieser Zeit liegen sowohl die Grundlage für seinen späteren Ruhm als auch seinen laxen Umgang mit Drogen. Wie die anderen Bücher von Hank Moody trägt auch sein Erfolgsroman den Titel eines Albums der US-amerikanischen Heavy-Metal-Band Slayer.

'God Hates Us All', der Roman zur Serie 'Californication' erscheint jetzt erstmals auch auf deutsch. Das Leben des Hauptfigur Hank Moody und seines Darsteller David Duchovny bietet dabei einige Parallelen. Für Duchovny war 'Californication' sein Serien-Comeback nach dem riesigen Erfolg der Mystery-Serie 'Akte X', während der Dreharbeiten wurde zudem bekannt, dass sich Duchovny wegen seiner Sexsucht therapieren musste. In Deutschland liefen die erste und die zweite Staffel von 'Californication' trotz guter Kritiken nur mit mäßigem Erfolg auf RTL II. Beide Staffeln wurden auch auf DVD veröffentlicht, währen in den USA auch noch die dritte und vierte Staffel der Serie gezeigt wurde. Die Taschenbuchausgabe von 'God Hates Us All' erscheint im Heyne Verlag und kostet 8,99 Euro.

Bild: youtube.com

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017