Excite

GNTM: Sand-Walk, Flower Power und Geishas

Es geht in den Sand und ein echtes Victoria's Secret-Model ist mit dabei. Irina Shayk erklärt den Nachwuchs-Models, wie sie sich sexy geben können. Denn die Aufgabe ist schwierig: Mit hohen Hacken im Sand wie auf dem Catwalk laufen. Dazu sind die Mädels wie Pocahontas gekleidet. Die ein oder andere hat ganz schön Probleme, sich auf den Beinen zu halten.

Dann hat Luise einen Durchhänger. Sie weiß nicht, ob der Job als Model etwas ist, was sie lange machen möchte. Außerdem vermisst sie ihre Familie. Heidi Klum hat die Lösung: "Aber wir sind doch jetzt deine Familie!" Ja, so einfach geht das in der Welt der Klum. Nicht überraschend ist, dass Luise das allerdings nicht reicht. "Hast du denn keinen Spaß?", fragt Heidi dann. Natürlich habe sie das. Luise will sich jetzt zusammen reißen. Am besten im Sand stellten sich übrigens Lovelyn und Leonie an.

Carolin erklimmt die nächste Stufe im Model-Dasein. Sie ergattert ihren ersten echten Job. Für das Label Tout-a-coup nimmt sie an einer Modenschau in Hongkong teil. Die anderen Models wundern sich ein wenig, denn sie könne noch nicht so gut laufen. Auch Carolin selbst ist verwundert und sie hat ein wenig Angst, denn sie meint selbst, dass sie noch nicht so gut laufen kann. Doch sie macht ihre Sache gut und bekommt viel Lob von der Designerin.

Luise ist, wie man mit ein wenig Menschenverstand auch erwarten konnte, von Heidis sicherlich lieb gemeinten, aber dennoch etwas naiven "Aber wir sind doch jetzt deine Familie" nicht ganz überzeugt. Sie hat gerade eine Ausbildungsstelle in einem Krankenhaus erhalten. Sie findet den Job als Krankenschwester sehr wichtig. "Natürlich ist das hier eine tolle Chance." Wir werden sehen, wie es mit Luise weiter geht.

Und schon steht das nächste Supermodel auf der Matte, um den Mädels zu helfen. Jessica Stam aus Kanada ist vor Ort. Das Motto für die Kandidatinnen heißt diesmal Flower Power. Es geht um "Prèt-a-porter"-Walking. Oder wie es Anna-Maria und Veronika nennen: "Preppaportee". Über eine bunt geschmückte und mit Teppichen und Matten ausgelegte Steinlandschaft, gar nicht so einfach. Luise kriegt es sehr gut hin und schon strahlt sie wieder.

Andere wiederum legten sich fast auf die Nase. Man sah kleine Hindernisse eben nicht. Und die Mädels mussten eine ungleichmäßige Steintreppe hinuntersteigen. Luisa, Anna-Marie und Sophie haben es am besten gemacht, das "Präppäportee"-Laufen, wie es Christine nennt.

Und dann geht es weiter zum Haute Courture-Walking. Supermodel Chanel Iman steht dabei Pate. Wie Geishas werden die Models gestylt und dann geht es über den roten Teppich. Und Jaqueline bekommt sehr positive Kritik. Sie habe sich enorm entwickelt. "Das hätten wir dir nicht zugetraut", meint Thomas Hayo. Aber die Kirchenmaus ist schon süß, wenn sie ganz aufgeregt erzählt, dass sie sich in einem Heft alle Tipps aufschreibt und vor jedem Walk noch mal in dieses Buch hinein. Und dann lässt Heidi Klum mal wieder etwas los, was an Unverschämtheit und Dummheit kaum zu überbieten ist. "Es gibt ganz viele Mädchen, die genau wie Jaqueline auch nicht cool sind, aber deswegen haben wir ein Herz für sie." Genau, Mädels, wenn ihr cool sein wollt, dann müsst ihr euch bei GNTM bewerben oder einfach Model werden.

Dann geht es zur Entscheidung. Und dort lässt Sophie die Bombe platzen. Obwohl sie eine Runde weiter ist, will sie nach Hause fahren. Sie würde dort gebraucht und es ginge nicht anders. "Die Entscheidung war ein Schock für mich", sagt Thomas Hayo. Er habe viel Potenzial in Sophie gesehen. Dann geht es für Anna, Janna, Maike und Christine um alles. Sie sind die heutigen Wackelkandidatinnen. Alle brachten keine konstanten Leistungen. Christine wird sofort erlöst und bekommt ein Foto. Der Live-Walk hat sie gerettet. Maike weint schon, dabei soll sie sich doch später für das Finale qualifizieren, wie ein Magazin verriet. Sie ist natürlich weiter, sie sei so gut in den Shootings. Auch Janna ist weiter, Anna, die Kandidatin, die eigentlich nur durch Zufall in die Top 25 reingerutscht ist, ist damit raus. Anna fiel durch zickiges Verhalten und sogar durch gewisse Starallüren auf. Nicht alle sind traurig, dass sie weg ist.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017