Excite

GNTM: Modeln am Münchener Flughafen

Urlaubs- und Sommerflair wehte über der aktuellen Folge von 'Germany`s next Topmodel': Die komplette Folge wurde am Flughafen in München aufgezeichnet. Die angehenden Models machten den Airport zum Catwalk und hatten mit dem Gepäckband zu kämpfen. Am Ende schieden acht Teilnehmerinnen aus, der Rest flog nach Kapstadt

Da staunten die Urlauber am Münchener Flughafen nicht schlecht. Die 26 verbliebenen Teilnehmerinnen von GNTM machten die Abflughalle zum Catwalk. Die Mädchen bestimmten ihr Outfit selbst und waren auch für Haare und Make-Up verantwortlich. Manche bewiesen dabei Geschmack, andere wiederum vergriffen sich gehörig im Farbtopf. Nach der Challenge schieden Desiree, Chiara und Lara aus. 'Ich bin sehr enttäuscht', war der einhellige Tenor.

- Hier gibts Eindrücke vom Gepäckband-Shooting bei GNTM

Danach wurde es ein wenig schwieriger für die Models. Sie mussten für ein Fotoshooting über das laufende Gepäckband laufen. Nicht so einfach, wie sich herausstellte. Einige Models stolperten eher über das Band, als dass sie liefen. Russin Anna, die sich für ein fertiges Model hält, meinte: 'Ich kann alles machen, was ein Fotograf möchte, aber wenn sich der Boden bewegt, das stört schon total.' Heidi Klum war von ihrer Leistung mal wieder nicht angetan: 'Sie ist völlig übertrieben. Sie macht Katalogposen, die vor 20 Jahren aktuell waren, das Natürliche fehlt bei ihr.' Anna dagegen möchte trotz der Kritik hoch hinaus. Sie wolle mehr Shootings, große Catwalks, das könne sie alles. Aber auf dem laufenden Band laufen, das wolle sie nicht mehr.

Der Ton wird rauer für die ultradürren Models von GNTM. Andere Kandidatinnen mussten sich von Chefjurorin Heidi Klum anhören, dass sie völlig unkonzentriert seien und keine Plan hätten. 'Du bewegst dich wie eine Schaufensterpuppe', sagte sie zu einer anderen. Und die ätzendste Kritik war wohl: 'Das war eine Mischung aus Roboter und in die Hose gemacht!'

- Hier ist die Gallery mit den letzten 18 Kandidatinnen

Am Entscheidungstag mussten alle noch zum Live-Walk vor der Jury Heidi Klum, Kristian Schuller und 'Q' antreten. Kateryna zeigte eine so schwache Leistung, dass sie direkt rausflog. Für Svea, Anna, Linda und Kera-Rachel ist der Modeltraum ebenso beendet. Die 18 anderen GNTM-Teilnehmerinnen bestiegen das Flugzeug nach Kapstadt und starten nun ihre Reise um die Welt.

Bild: Pro7

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017