Excite

GNTM 2014 online: Folge 8 im Live Stream

  • Webseite Pro 7

Wilder Westen bei Germany's Next Topmodel 2014: In Folge acht wird es wild, denn die GNTM 2014-Kandidatinnen müssen heute zeigen, wie sie sich so als Squaws oder als Cowgirls machen - und das in eisiger Kälte!

Rückblick: Wer flog raus in Folge 7 von GNTM 2014?

Die größte Überraschung der siebten Folge von GNTM 2014 war wohl, dass Aminata zum ersten Mal zu den Wackelkandidatinnen gehörte. Laut Jury hatte sie nämlich komplett versagt. Bisher war Aminata öfter mit der Wild Card weitergekommen und musste gar nicht erst auf die Entscheidung der Jury warten. Auch Sarah musste zittern, weil Heidi Klum ihr vorwarf, "keinen Pfeffer" zu haben. Wolfgang Joop bescheinigte ihr aber eine zeitlose Schönheit. Lisa hatte beim Entscheidungs-Walk mal wieder Probleme mit der Atemtechnik fand Thomas Halo. Letztlich flog aber Sainabou. Wolfgang Joop fand, sie hätte gelangweilt gewirkt auf dem Laufsteg und auch Halo meinte, sie habe sich nicht wirklich "inszeniert". Amanita bekam nochmal eine Chance, sie war aber todtraurig, dass Sainabou gehen musste.

Ausblick auf Folge 8 von GNTM 2014:

Die Mädels reisen in Folge acht zusammen mit Jury-Chefin Heidi Klum, Wolfgang Joop und Thomas Hayo in den US-Bundesstaat Utah. Dort ist die Challenge diesmal kein High-Fashion-Shooting. Statt dem üblichen Designer-Fummel gibt es für Nathalie Volk, Lisa Gelbrich, Nancy Nagel & Co diesmal lässige Cowboy-Outfits. Und was eigentlich nach einer Menge Spaß klingt, stößt bei den angehenden Models nicht unbedingt auf Begeisterung, denn statt das Lasso ordentlich zu schwingen, wird gemotzt, gemeckert und gesickt was das Zeug hält. Heidi Klums Mädchen haben schlicht keine Lust! Vielleicht liegt es daran, dass es eiskalt ist. Das Shooting findet im im Schnee statt und die Mädels sollen trotz Kälte ein tolles, sexy Bild abliefern. Die 17-jährige Anna meckert: "Ich hasse Schnee! Ich wäre lieber an den Strand gefahren."

Der Fotograf gibt alles: "Mehr, mehr, mehr noch, das musst du viel wilder machen". Die GNTM Kandidatin Ivana Teklic kann oder will aber nicht wilder und erwidert: "Soll ich hier rumtanzen, wie so ein Indianer oder was? Bin ich Indianer? Nein" und die als große Favoritin von GNTM 2014 gehandelte Ivana gibt sich nicht mal die Mühe, ihre schlechte Laune auch nur ein wenig zu verstecken. Heidi Klum findet, die 18-Jährige sollte etwas mehr Begeisterung zeigen und der Gastfotograf Christian Anwanders findet sie schlicht überheblich. "Ivana ist snobby", sagt er und "Sie muss was liefern und wenn sie nichts liefert, kann sie auch die Klappe nicht aufmachen." Auch bei Heidi Klum kommt Arbeitsverweigerung nicht gut an und sie ist enttäuscht.

Wer ist eigentlich Heidi Klums neuer Vito Schnabel?

Dennoch scheint Ivana als Cowgirl überzeugt zu haben: Jedenfalls hat Ivana vor wenigen Tagen ein Bild vom Shooting in Utah auf Instagram gepostet. Und trotz der schlechten Laune beim Knipsen, kann die 18-jährige Schönheit mit Cowboyhut und Strohhalm im Mundwinkel doch überzeugen. Ob das Foto bedeutet, dass sie bleiben darf und Heidi Klum nicht nach Hause schickt?

Ivana ist aber nicht die einzige, der die Lust fehlt: Auch die anderen GNTM-Kandidatinnen zeigen Heidi Klum und dem Rest der Jury ziemlich eindeutig, dass sie nicht besonders viel Spass an den Aufgaben haben. Denn auch bei dem Kurzfilm-Dreh ("Schon wieder?!") mit Thomas Hayo und Wolfgang Joop sind die GNTM-Mädels nicht viel zufriedener. Nancy sagt genervt: "Man fühlt sich, als wäre man auf einer Schauspielschule, nicht auf einer Modelschule."

Eine Überraschung ist, dass die Wackelkandidatin Sarah von Joop nachnominiert wird für dessen "Wunderkind"-Show in Paris. Zusammen mit Nathalie und und Samantha soll sie bei der Fashion Week laufen. Was die drei aber nicht wissen: So sicher ist das noch nicht und die Enttäuschung folgt sofort bei GNTM-Kandidatinnen, als sie erfahren, dass noch unklar ist, ob sie wirklich auf den Pariser Laufsteg dürfen. Besonders Nathalie Volk stellt jetzt auf stur und enttäuscht Joop: "Also manchmal seid ihr richtig ungehorsam."

Alles zu GNTM 2014

Was noch alles passiert, wer in Folge acht ein Bild bekommt und bei Germany's next Topmodel weiter kommt - und wer nicht - sehen Sie am Donnerstag, den 27. März ab 20:15 Uhr auf ProSieben.

GNTM 2014 online im Live-Stream sehen:

Bei ProSieben Connect gibt es einen kostenlosen GNTM Live-Stream und parallel zur der Übertragung können die Fans von GNTM mit anderen Zuschauern über die Sendung, die Jury und die Kandidatinnen diskutieren. Einen weiteren online Stream der aktuellen Folge von Germany's Next Topmodel gibt es beim Streaming-Portal MyVideo.de.

Ganze Folge von GNTM 2014 online sehen:

Wiederholung der GNTM-Folgen gibt es für Deutschland hingegen ausschließlich im Pay-TV ProSieben Fun immer am darauf folgenden Samstag um 17:05 Uhr. Man kann aber ebenso bei MyVideo oder auf der offiziellen Webseite von ProSieben die komplette Folge der vergangenen Woche ansehen. Da gibt's dann auch weitere Infos und Hintergrundgeschichten zu Heidi Klum und den Model-Kandidatinnen.

Gibt es einen GNTM 2014 Live Stream fürs Ausland?

Natürlich kann man begleitend zur Sendung den Live-Feed von Twitter auf Excite verfolgen und sehen, was die User auf Twitter so zur Sendung sagen. Und man kann fleißig mitkommentieren, viel Spaß!

Alles zu den vergangenen Staffeln von GNTM

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017