Excite

GNTM 2013: Es wird rumgezickt wie noch nie

Hat Heidi Klum überhaupt noch Lust, ihre Sendung Germany's next Topmodel weiterzuführen? Wenn man sich so die Zickereien anschaut, die in der aktuellen achten Staffel der erfolgreichen Modelshow abgehen, dann könnte man fast meinen, die Modelmama sollte am besten hinschmeißen. Denn soviel Zoff gab es noch nie.

Die gestrige Folge lief unter dem Titel "Action-Edition". Aber Action zeigten die Nachwuchsmodels vor allem beim Herziehen übereinander. Ganz vorne mit dabei war mal wieder Sabrina, der ja schon seit Wochen ein Höhenflug nachgesagt wird, nur weil sie einige positive Kritiken bekam. Zielscheibe war Lovelyn, die beim Jetlev-Shooting als Erste starten wollte und dann ins Wasser stürzte: "Wenn die verkackt, habe ich kein Mitleid", meinte Sabrina. Sie wirft Lovelyn vor, sich bei Heidi Klum einschleimen zu wollen, deswegen sei sie als Erste gestartet.

Doch auch Lovelyn selbst hielt sich diesmal nicht zurück. Sie hatte es auf Maike abgesehen. Die Rothaarige steht ziemlich alleine da, niemand mag sie. Und dann fing sie aus irgendeinem Grund auch noch an zu weinen und schrie, dass sie keinen Bock mehr habe. "Keiner kommt mit ihr klar – alle sind von ihr genervt, meint Lovelyn.

Ein Model hielt sich in den letzten Wochen mit den Stänkereien zurück. Carolin ist eher so der schüchterne Typ. Doch nun ist sie nicht mehr dabei. Sie bekam kein Foto von Heidi Klum. Ab sofort sind die Zicken in den Top 8 von GNTM unter sich.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017