Excite

Germany's Next Topmodel 2011: Castingtour in 21 Städten

Ab 1. Oktober wird wieder Germany's Next Topmodel für 2011 gesucht. Zur sechsten Staffel der erfolgreichen Castingshow können sich interessierte Mädchen diesmal in 21 deutschen Städten für ihren Traum von der Laufstegkarriere bewerben. 'Erstmals gibt es eine riesige Casting-Tour zu 'Germany's Next Topmodel'. Eine tolle Chance für alle, die in den letzten Jahren nicht nach Düsseldorf, München oder Köln kommen konnten', so Modelmutti Heidi Klum.

Die Bewerberinnen für GNTM 2011 können diesmal keine schriftliche Bewerbung einreichen, sondern müssen selbst beim Casting erscheinen, ansonsten hat sich am Showkonzept wenig geändert. Das Mindestalter beträgt 16 Jahre und eine Größe von 1,72m sollte nicht unterschritten werden. Zur häufig diskutierten Frage nach dem Gewicht der Models wurden keine Angaben gemacht.

Wenn die Show im Frühjahr auf Pro7 ausgestrahlt wird, wird Heidi mit den Kandidatinnen wieder durch die zauberhafte Modelwelt reisen: 'Meine Mädchen entdecken die schönsten Modemetropolen und wohnen in einem märchenhaften Modelhaus. Sie treffen internationale Stars und schweben in den schönsten Designer-Roben über den Catwalk. Und natürlich warten auf sie wieder aufregende Fotoshootings mit den besten Fotografen - quer über den ganzen Erdball.'

Doch zuerst müssen die Mädels durch das Casting, bei dem Heidi Klum noch nicht teilnehmen wird. Eine Jury trifft dort die Vorauswahl. Wer in der sechsten Staffel außer Heidi in der Jury sitzt, wurde noch nicht verraten. In der einschaltquotenschwachen fünften Staffel waren Fotograf Kristian Schuller und Marketingexperte Qualid 'Q' Ladraa die Männer an Klums Seite. Über Qs Ausstieg wurde jedoch schon Anfang des Jahres gemunkelt. Hauptsache der verrückte Catwalk-Trainer Jorge Gonzalez ist wieder dabei oder vielleicht erlebt ja auch Bruce Darnell ein Comeback.

Bisher haben Lena Gercke, Barbara Meier, Jennifer Hof, Sara Nuru und zuletzt die Österreicherin Alisar Ailabouni gewonnen. Von den meisten hat man ja leider nicht mehr viel gehört, aber das Modeln hat wohl keine aufgegeben. Wer Germany's Next Topmodel 2011 wird, steht noch in den Sternen, wird uns aber sicherlich ein paar spannende TV-Shows bieten.

Bewerbungstermine, jeweils zwischen 14 und 20 Uhr
  • 01. Oktober Stuttgart (Arcotel Camino)
  • 02. Oktober Karlsruhe (Queens Hotel)
  • 03. Oktober Saarbrücken (Victor’s Residenz Hotel)
  • 04. Oktober Darmstadt (MARITIM Hotel)
  • 05. Oktober Kassel (n.n.)
  • 06. Oktober Köln (n.n.)
  • 07. Oktober Düsseldorf (n.n.)
  • 08. Oktober Gelsenkirchen (MARITIM Hotel)
  • 09. Oktober Hannover (n.n.)
  • 12. Oktober Bremen (MARITIM Hotel)
  • 13. Oktober Hamburg (Radisson Hotel)
  • 14. Oktober Rostock (Radisson Hotel)
  • 15. Oktober Berlin (n.n.)
  • 16. Oktober Dresden (n.n.)
  • 19. Oktober Halle (MARITIM Hotel)
  • 20. Oktober Erfurt (n.n.)
  • 21. Oktober Hof (n.n.)
  • 22. Oktober Würzburg (n.n.)
  • 23. Oktober Nürnberg (MARITIM Hotel)
  • 25. Oktober Regensburg (n.n.)
  • 26. Oktober München (n.n.)

  • Quelle: t-online.de
    Bild: puntolatino.eu

    Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017