Excite

Georgische Simpsons-Kopie 'Los Samsonadzes' macht sich über Putin lustig

Von den 'Los Samsonadzes', der etwas dürftig realisierten georgischen Kopie der berühmten US-amerikanischen TV-Serie 'Die Simpsons' hat sicherlich hierzulande noch niemand etwas gehört. Dem russischen Präsidenten Vladimir Putin aber dürfte dies nun anders gehen, schließlich bekam er in dieser georgischen Zeichentrickserie nun einen äußerst polemischen Auftritt verpasst.

Bei den Samsonadzes, die sich sowohl inhaltlich wie auch stilistisch eindeutig an dem amerikanischen Vorbild orientieren, trat Putin in der vergangenen Woche als böser und arroganter russischer Staatspräsident auf. Er betritt das Haus der Familie Samsonadze und macht sich über die Bräuche und Kultur der Georgier lustig. Anschließend verpasst er einem der Samsonadzes einen Tritt in den Hintern.

Die wüste Polemik der Produzenten hat natürlich einen ernsten Hintergrund, man möge sich nur an den nur wenige Tage dauernden Krieg zwischen Georgien und Russland im Jahr 2008 erinnern, bei dem die Russen kurzerhand in das kleine Nachbarland einmarschierten. Die Serie der Samsonadzes scheint in Georgien äußerst beliebt zu sein, und so könnte sich Vladimir Putin durch seinen Auftritt nun möglicherweise auf den Schlips getreten fühlen.

Damit jedoch rechnen die Macher der Simpsons-Kopie nicht, sie wollen mit den Samsonadzes einfach über georgische Themen sprechen. Auf Nachfrage zur großen Ähnlichkeit zu den Simpsons beschwichtigte man übrigens sehr schnell und vehement – natürlich gäbe es da Ähnlichkeiten, auch die Musik sei ja sehr stark angelehnt, insgesamt aber wolle man sich nicht mit den Simpsons messen... mit Vladimir Putin aber anscheinend schon...

Hier ein Bericht aus dem spanischen TV über die Samsonadzes

Quelle: 20Minutos.es
Bild: YouTube

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017