Excite

Frecher X-Factor-Star Curtis mit krimineller Vergangenheit

Im sechsten X-Factor-Casting zeigte Kandidat Curtis Moore mit "Let Me Love You" von Mario einen bärenstarken Auftritt. Der 16-Jährige hat aber auch eine dunkle Seite. Nachdem sein Bruder starb, geriet Curtis auf die schiefe Bahn und kam oft mit dem Gesetz in Konflikt. Nun muss er sogar eine elektronische Fußfessel tragen und hofft durch X-Factor sein altes Leben hinter sich lassen zu können. Curtis ging ziemlich frech mit der Jury um und Simon Cowell fand trotz der starken Performance deutliche Worte: "Du muss diese Einstellung ablegen und aufhören, so ein Klugschei**er zu sein!" Trotzdem kam der talentierte junge Mann in die nächste Runde und darf weiter vom Leben als Star träumen.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017