Excite

Fête de la Musique: Heute auf 107 Bühnen in Berlin

Pünktlich zum kalendarischen Sommeranfang findet heute die Berlin Fête de la Musique 2011 statt. Der internationale Tag der selbstgemachten Musik wird heute in rund 340 Städten weltweit gefeiert. In Berlin stehen dafür 107 Bühnen für rund 750 Musiker bereit. 77 Bühnen davon sind Open-Air. Erstmals seit 1995 findet die Berlin Fête de la Musique von Spandau bis Lichtenberg und von Pankow bis Neukölln auch in jedem Bezirk der bundesdeutschen Hauptstadt statt.

Auf Plätzen und Straßen der Hauptstadt ist jeder eingeladen und alles ist erlaubt. Der Fête de la Musique sind traditionell keine Grenzen gesetzt. Ob drinnen oder draußen, akustisch oder elektronisch verstärkt, ist jede Musikrichtung von Rock und Punk über Country, Electro und Folklore bis zu Jazz und Klassik gern gehört. Die Musiker spielen alle ohne Honorar und die Konzerte sind für die Besucher kostenlos. In der Zeit von 16 bis 22 Uhr findet mit dem Red Bull Tourbus-Festival im Mauerpark sicherlich das Highlight in 2011 statt. Auf dem Oldtimer Bus treten Bands wie Young Rebel Set, Casper, Ghost of Tom Joad, Torpus und Maike Rosa Vogel auf.

Auf dem Red Bull Tourbus legt dann später auch noch der Frankfurter House-DJ Daniel Kilian auf. Die Moderation übernimmt Tomte-Frontmann Thees Uhlmann. Neben den zahlreichen Veranstaltungen wurde für heute auch eine Straßenmusik-Sondergenehmigung erteilt, die es jedem erlaubt zwischen 16 bis 22 Uhr auf Straßen und Plätzen akustisch Musik zu machen. Nach der Berlin Fête de la Musique 2011 geht es in den Berliner Clubs ab 22 Uhr dann mit der 'Fête de la Nuit' noch weiter.


Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017