Excite

'Fanboys' und 'Adventureland' ab dem 30. Juli im Kino

Mit "Fanboys" und "Adventureland" starten zwei abgedrehte Komödien aus amerikanischer Produktion in den deutschen Kinos. Bei "Fanboys" machen sich vier Star Wars-Fans auf, um George Lucas kennenzulernen. Und in "Adventureland" erzählt Regisseur Greg Mottola halbbiographisch seine Erfahrungen als Aushilfe in einem Vergnügungspark in den 80er Jahren.

Es ist jetzt schon einige Jahre her, seit George Lucas sich entschlossen hat, die Star Wars-Saga umfassend zu erzählen. Um die Produktion von Episode 1 geht es in der US-Komödie "Fanboys". Diese Fanboys sind vier Freunde, absolute Star Wars-Freaks. Einer davon ist schwer an Krebs erkrankt. Unheilbar. Er hat nur noch wenige Monate zu leben.

Also nehmen die drei Freunde ihren todkranken Kumpel und zusammen wollen sie auf eine letzte gemeinsam Reise gehen. Ihr Ziel: Die legendäre Skywalker Ranch. Dort arbeitet Star Wars-Macher George Lucas gerade an der Produktion von Episode 1 der bisher sechsteiligen Saga. Die vier Freunde haben nur ein Ziel: Den fertigen Film als erste sehen. Dafür nehmen sie allerhand Schwierigkeiten in Kauf. Unter anderem legen sie sich mit Bikern und dem Sicherheitsdienst von Lucas an.

Trailer zu "Fanboys"


Powered by Filmtrailer.com

James Brennan heißt der Protagonist aus "Adventureland". Er tritt in einem Freizeitpartk einen mies bezahlten Job an. Dementsprechend motiviert geht James an die Sache ran. Doch schon bald stellt sich heraus, dass die ganzen skurrilen Typen, die dort noch arbeiten, viel mehr sind als nur reine Arbeitskollegen.

Regisseur Greg Mottola hatte im letzten Jahr mit "Superbad" einen Überraschungserfolg landen können. Nun legt er "Adventureland" nacht. Darin erzählt er quasi seine eigene Geschichte. Denn in den 80ern hatte er einen Sommerjob in einem großen Freizeitpark. Und dabei scheint er allerhand skurrile Dinge erlebt zu haben.

Trailer zu "Adventureland"

Die zwei skurrilen, nicht immer politsch korrekte Komödien aus den USA, "Fanboys" und "Adventureland", laufen am Donnerstag in den deutschen Kinos an.

Bild: Capelight impawards.com

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017